Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Sitz in der zweiten Sitzreihe einbauen

Volkswagen Touran Betriebsanleitung / Vor der Fahrt / Gepäckraum / Sitz in der zweiten Sitzreihe einbauen

Abb. 94

Sitz einbauen: Bolzen Ⓐ,
Verriegelungshebel Ⓑ und Haltebügel Ⓒ.

Abb. 95

Komfortstellung: Fahrzeug
mit 4 Sitzen.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Sitz einbauen

  • Sitz mit Haltebügeln ⇒ Abb. 94Ⓒ  auf die Bolzen stellen Ⓐ.
  • Beide Verriegelungshebel Ⓑ in Pfeilrichtung ziehen ⇒ Abb. 94 .
  • Durch Hochziehen am Sitz prüfen, ob die Verriegelungen richtig eingerastet sind  .

  • Sitz nach hinten klappen ⇒ Sitz in der zweiten Sitzreihe vor- und zurückklappen .
  • Sitzlehne nach hinten klappen ⇒ Sitzlehne in der zweiten Sitzreihe vor- und zurückklappen .
  • Kopfstütze einstellen ⇒ Richtig und sicher sitzen .

Bei ausgebautem mittleren Sitz der zweiten Sitzreihe können die beiden äußeren Sitze um einen Verankerungspunkt zur Fahrzeugmitte hin eingebaut werden ⇒ Abb. 95 .

Warnung


Der Sitz ist schwer und kann durch sein Gewicht schwere Verletzungen verursachen.


Warnung


Durch unkontrolliertes oder unachtsames Zurückklappen des Sitzes können schwere Verletzungen verursacht werden.


Warnung


Ein nicht vollständig eingerasteter Sitz kann sich bei einem Unfall lösen.
Siehe auch:

Sauberkeitsregeln bei Arbeiten an der Kraftstoffversorgung/Einspritzung
Der Arbeitsbereich und das Werkzeug müssen vor der Arbeit an der Einspritzanlage gesäubert werden. Verbindungsstellen und deren Umgebung vor dem Lösen gründlich reinigen. ...

Beschriftung auf der Seitenwand des Reifens, Reifen mit Notlaufeigenschaft (PAX)
Gegenüber herkömmlichen Reifen befinden sich bei Reifen mit Notlaufeigenschaften (PAX) andere Bezeichnungen auf der Reifenflanke. Damit können diese Reifen eindeutig zugeordnet werden.   &nb ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com