Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Gepäckstücke verstauen

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Alle Gepäckstücke im Fahrzeug sicher verstauen

  • Lasten im Fahrzeug, auf dem Dach und auf dem Anhänger so gleichmäßig wie möglich verteilen.
  • Schwere Gegenstände so weit wie möglich im Gepäckraum nach vorn legen und Rücksitzlehne in aufrechter Position sicher einrasten.
  • Gepäckstücke im Gepäckraum mit geeigneten Spannbändern an den Verzurrösen befestigen ⇒ Gepäckraum .
  • Leuchtweite der Scheinwerfer anpassen ⇒ Licht .
  • Reifenfülldruck der Beladung entsprechend anpassen. Reifenfülldruck-Aufkleber beachten ⇒ Räder und Reifen .
  • Bei Fahrzeugen mit Reifenkontrollanzeige ggf. den neuen Beladungszustand einstellen ⇒ Reifenkontrollsysteme .


Hinweis


Die Heizfäden in der Heckscheibe können durch scheuernde Gegenstände auf der Ablagefläche zerstört werden.


Informationen zum Beladen eines Anhängers ⇒ Anhängerbetrieb  und eines Dachgepäckträgers ⇒ Dachgepäckträger  beachten.
Siehe auch:

Motorkühlmittelstand prüfen und Motorkühlmittel nachfüllen
Abb. 178 Im Motorraum: Markierung an dem Motorkühlmittelausgleichsbehälter. Abb. 179 Im Motorraum: Deckel des Motorkühlmittelausgleichsbehälters. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  ...

Bezug und Polster, Sitzkissen 3. Sitzreihe, aus- und einbauen
  Hinweis Der Aus- und Einbau der Komponenten ist für den rechten Sitz beschrieben. Der Aus- und Einbau der Komponenten vom linken Sitz erfolgt sinngemäß.     Ausbauen ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com