Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Reparatur von Kontakten in Kontaktgehäusen

Öffnen oder entriegeln Sie ggf. zuerst die Sekundärverriegelung des Kontaktgehäuses → Kapitel.
   
Entriegeln Sie den Kontakt (Primärverriegelung) mit dem passenden Entriegelungswerkzeug → Kapitel.
Ziehen Sie den Kontakt an der Einzelleitung aus dem Kontaktgehäuse.
Nehmen Sie die gelbe Reparaturleitung mit dem richtigen Kontakt aus dem Leitungsstrang-Reparaturset.
Legen Sie die Reparaturstelle des fahrzeugeigenen Leitungsstrangs frei (ca. 20 cm zu beiden Seiten der Reparaturstelle).
Falls nötig, entfernen Sie die Umwicklung des Leitungsstrangs unter Verwendung des Klappmessers.
  Reparatur von Kontakten in Kontaktgehäusen
Stecken Sie den neuen Kontakt der Reparaturleitung in das Kontaktgehäuse, bis er verrastet.
Schieben Sie eine Einzelleitungsabdichtung auf die Reparaturleitung auf.
  Hinweis

Der kleine Durchmesser der Einzelabdichtung muss dabei zum Kontaktgehäuse zeigen.
Schieben Sie die Einzelleitungsabdichtung unter Verwendung des richtigen Montagewerkzeugs in das Kontaktgehäuse ein → Kapitel.
  Reparatur von Kontakten in Kontaktgehäusen
Kürzen Sie die Reparaturleitung und die Einzelleitung des fahrzeugeigenen Leitungsstrangs entsprechend Ihren Bedürfnissen mit der Abisolierzange -VAS 1978/3-.
  Reparatur von Kontakten in Kontaktgehäusen
Isolieren Sie die Leitungsenden der Reparaturleitung und der fahrzeugeigenen Einzelleitung mit der Abisolierzange 6 - 7 mm ab.
Verquetschen Sie die abisolierten Enden von Reparaturleitung- und Einzelleitung des fahrzeugeigenen Leitungsstrangs mit der Crimpzange und einem Quetschverbinder, wie im Kapitel "Leitungsunterbrechungen mit einzelner Reparaturstelle" → Kapitel beschrieben.
  Hinweis

  Reparatur von Kontakten in Kontaktgehäusen
Achten Sie darauf, dass bei mehreren zu reparierenden Leitungen die Quetschverbinder nicht direkt nebeneinanderliegen. Damit der Umfang des Leitungsstrangs nicht zu groß wird, ordnen Sie die Quetschverbinder etwas versetzt an.
Falls die Reparaturstelle vorher umwickelt war, muss diese Stelle nach der Reparatur mit gelbem Isolierband neu umwickelt werden.
Befestigen Sie den reparierten Leitungsstrang ggf. mit einem Kabelbinder, um Klappergeräusche im Fahrbetrieb zu vermeiden.
  Reparatur von Kontakten in Kontaktgehäusen
Siehe auch:

Ventil aus- und einbauen, Gummiventil
  Darauf achten, dass die Felge gereinigt ist.     -  Mit dem -VAS 6459--1- ein neues Reifenventil einsetzen. -  Den Ventileins ...

Aqua-Premium-System (Felgenlackierung)
Benennung: Metallic-Wassergrundlack -LWG 056 1H7 A1- Ausgabe 04.2013 Produktbeschreibung Beschreibung der Felgenlackierung mit Metallic-Wassergrundlac ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com