Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Montageübersicht - Lambdasonde, Golf, Golf Plus, Touran, Passat 2006

Montageübersicht - Lambdasonde, Golf, Golf Plus, Touran, Passat 2006

1 -  Schraube für den Drucksensor 1 für Abgas -G450-
8 Nm
aus- und einbauen → Kapitel
Druckleitungen an Partikelfilter 45 Nm
2 -  Messleitung für den Differenzdruckgeber -G505-
3 -  Partikelfilter
Nach dem Erneuern vom Partikelfilter muss eine Anpassung durchgeführt werden
4 -  Abgastemperaturgeber 3 -G495-
aus- und einbauen → Kapitel
45 Nm
5 -  Lambdasonde 1 vor Katalysator -GX10-
mit Lambdasonde -G39- und Heizung für Lambdasonde -Z19-
neue Lambdasonden sind mit einer Montagepaste bestrichen
bei einer gebrauchten Lambdasonde darf nur das Gewinde mit Heißschraubenpaste bestrichen werden; Heißschraubenpaste → Elektronischer Teilekatalog (ETKA)
Montagepaste oder Heißschraubenpaste darf nicht an die Schlitze des Lambdasondenkörpers gelangen
aus- und einbauen → Kapitel
50 Nm
6 -  Abgastemperaturgeber 4 -G648-
aus- und einbauen → Kapitel
45 Nm
7 -  Mutter

 
     
Abgastemperaturgeber 1 -G235--1-
Abgastemperaturgeber 1 -G235- aus- und einbauen → Kapitel.
  Montageübersicht - Lambdasonde, Golf, Golf Plus, Touran, Passat 2006
Steckverbindungen an der Wasserkasten-Stirnwand
1 -  elektrische Steckverbindung für das Magnetventil für Ladedruckbegrenzung -N75-
2 -  elektrische Steckverbindung für den Abgastemperaturgeber 4 -G648-
3 -  elektrische Steckverbindung für den Abgastemperaturgeber 1 -G235-
4 -  elektrische Steckverbindung für die Lambdasonde -G39-
5 -  elektrische Steckverbindung für den Abgastemperaturgeber 3 -G495-
  Montageübersicht - Lambdasonde, Golf, Golf Plus, Touran, Passat 2006
Siehe auch:

Mindestaushärtezeit
  ACHTUNG! Für das Ersetzen von geklebten Scheiben sind besondere Anforderungen einzuhalten. Zu diesen gehört, dass z. B. eine neu eingeklebte Frontscheibe nach einer ...

Kühlmittel auffüllen
  Vorsicht! Werden größere Komponenten (z. B. Motor, Kühler etc.) aus- und eingebaut, ist es zwingend notwendig das Kühlsystem zu entleeren. ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com