Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Montageübersicht - Hochdruckpumpe

Montageübersicht - Hochdruckpumpe

1 -  Halter für Nebenaggregate
aus- und einbauen → Kapitel
2 -  Schraube
2 Stück
ersetzen
20 Nm +180
3 -  Nabe
zum Lösen und Anziehen Gegenhalter -T10051- verwenden
zum Ausbau Abzieher -T40064- verwenden
4 -  Zahnriemenrad Hochdruckpumpe
5 -  Schraube
ersetzen
3 Stück
20 Nm
6 -  Mutter
95 Nm
7 -  Schraube
ersetzen
20 Nm +45
8 -  Hochdruckpumpe
  Vorsicht!

Gefahr von Funktionsstörungen durch Verschmutzung.
→ Kapitel "Sauberkeitsregeln" beachten
Zerstörungsgefahr der Hochdruckpumpe durch Trockenlauf
Nach dem Einbau der Hochdruckpumpe muss vor dem ersten Motorstart die Hochdruckpumpe mit Kraftstoff befüllt werden → Kapitel.
mit Ventil für Kraftstoffdosierung -N290- (nicht öffnen)
nach dem Ersetzen der Hochdruckpumpe oder vom Regelventil für Kraftstoffdruck -N276- müssen die Lernwerte neu angepasst werden, siehe "Geführte Funktionen" im Fahrzeugdiagnosetester
aus- und einbauen
9 -  Hochdruckleitung
zwischen Hochdruckpumpe und Kraftstoffverteiler
Biegeform nicht verändern
vor dem Wiedereinbau auf Beschädigungen prüfen
beim Ersetzen der Hochdruckpumpe Hochdruckleitung ebenfalls ersetzen
aus- und einbauen → Kapitel
Gewinde der Überwurfmuttern mit sauberem Motoröl benetzen
28 Nm
10 -  Kraftstoffvorlaufschlauch
11 -  Kraftstoffrücklaufschlauch
Siehe auch:

Anzugsdrehmomente: Leitungen
Anzugsdrehmomente: E-Box, im Motorraum links     Schraubverbindungen   Anzugsdrehmomente Befestigungsmuttern -1- M5 (Schlüsselweite 8 mm) 4,5 Nm Befes ...

Einstellübersicht
  Hinweis Bei Montagearbeiten am Getriebe ist eine Neueinstellung von Antriebswelle, Abtriebswelle oder Ausgleichsgetriebe nur erforderlich, wenn Teile ausgewechselt werden, welche die Einstellung des Getriebes direkt beeinflussen. Um unn&oum ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com