Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Heckklappe schließen

Abb. 32

Geöffnete Heckklappe:
Griffmulden zum Zuziehen.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Heckklappe schließen

  • In eine der Griffmulden in der Innenverkleidung der Heckklappe fassen ⇒ Abb. 32  (Pfeile).
  • Heckklappe mit Schwung nach unten ziehen, bis sie im Schloss einrastet.
  • Durch Ziehen an der Heckklappe prüfen, ob sie auch sicher eingerastet ist.

Heckklappe verriegeln

Wenn das Fahrzeug entriegelt und keine Tür oder die Heckklappe geöffnet wird, verriegelt sich das Fahrzeug nach etwa 30 Sekunden automatisch wieder. Diese Funktion verhindert ein unbeabsichtigtes dauerhaftes Entriegeln des Fahrzeugs.

Ein Verriegeln ist nur bei richtig geschlossener und eingerasteter Heckklappe möglich.


Warnung


Das unsachgemäße oder unbeaufsichtigte Schließen der Heckklappe kann schwere Verletzungen verursachen.

Vor dem Schließen der Heckklappe prüfen,
dass sich der Fahrzeugschlüssel nicht im Gepäckraum befindet.

Siehe auch:

Spannungsversorgung der Kraftstoffpumpe -G6- prüfen, Motorkennbuchstaben CAYC, CAYB
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Handmultimeter -V.A.G 1526D- Strommesszange -V.A.G 1526B/2-     ...

Reifen-Druck-Kontrolle
Ausführliche Informationen zum Thema Reifen-Druck-Kontrolle (RDK) entnehmen Sie bitte dem Selbststudienprogramm → Nr.347. Bei der Reifendruckkontrolle sind Radelektroniken an jedem Rad montier ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com