Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Dichtflansch mit Geberrad auspressen

Bauen Sie das Getriebe aus → Rep.-Gr.34.
Bauen Sie das Schwungrad aus. → Kapitel
   
Zwischenblech am Dichtflansch und an den Passstiften aushängen -Pfeile-.
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Kurbelwelle an der Schraube für Zahnriemenrad drehen, bis die Kurbelwelle auf "OT" Zyl. 1 steht.
Bauen Sie die Ölwanne aus → Kapitel.
  Hinweis

Zum besseren Verständnis werden die Arbeitsabläufe bei ausgebautem Motor abgebildet.
Die Arbeitsabläufe bei eingebautem Motor und ausgebautem Getriebe sind identisch.
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Motordrehzahlgeber -G28- ausbauen -1- → Kapitel .
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Schrauben -1 ... 6- für Dichtflansch herausdrehen.
  Hinweis

  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Der Dichtflansch wird gemeinsam mit dem Geberrad von der Kurbelwelle gepresst.
Zum Abpressen 3 Schrauben M 6 x 35 -Pfeile- abwechselnd jeweils maximal 1/2 Umdrehung in den Dichtflansch eindrehen.
Dichtflansch mit Geberrad abnehmen.
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Siehe auch:

CO2-Emission
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Benzinmotoren Motorleistung MKB Sitze Getriebeart CO2-Emission Touran CrossTouran ...

Gleichlaufgelenk außen prüfen
Das Gelenk ist zum Austausch des Fettes bei starker Verschmutzung zu zerlegen oder wenn die Laufflächen der Kugeln auf Verschleiß und Beschädigung geprüft werden sollen. Ausbauen ...

© 2016-2024 Copyright www.vwtourande.com