Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Dichtflansch mit Geberrad auspressen

Bauen Sie das Getriebe aus → Rep.-Gr.34.
Bauen Sie das Schwungrad aus. → Kapitel
   
Zwischenblech am Dichtflansch und an den Passstiften aushängen -Pfeile-.
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Kurbelwelle an der Schraube für Zahnriemenrad drehen, bis die Kurbelwelle auf "OT" Zyl. 1 steht.
Bauen Sie die Ölwanne aus → Kapitel.
  Hinweis

Zum besseren Verständnis werden die Arbeitsabläufe bei ausgebautem Motor abgebildet.
Die Arbeitsabläufe bei eingebautem Motor und ausgebautem Getriebe sind identisch.
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Motordrehzahlgeber -G28- ausbauen -1- → Kapitel .
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Schrauben -1 ... 6- für Dichtflansch herausdrehen.
  Hinweis

  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Der Dichtflansch wird gemeinsam mit dem Geberrad von der Kurbelwelle gepresst.
Zum Abpressen 3 Schrauben M 6 x 35 -Pfeile- abwechselnd jeweils maximal 1/2 Umdrehung in den Dichtflansch eindrehen.
Dichtflansch mit Geberrad abnehmen.
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Siehe auch:

Ablagen im Fußraum hinten
Abb. 118 Ablagen im Fußraum der zweiten Sitzreihe. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Fußmatte (falls vorhanden) zur Seite legen. Zum Aufstellen Deckel hinten in der Mitte ⇒ Abb. 118 ...

Checkliste
Zu der eigenen Sicherheit, der Sicherheit aller Mitfahrer und anderer Verkehrsteilnehmer sind folgende Punkte vor und während jeder Fahrt zu beachten ⇒ : Einwandfreie Funktion der Beleuchtungsanlage und Blinkleuchten prüfen. Reifenfü ...

© 2016-2023 Copyright www.vwtourande.com