Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Batterieladung

 
ACHTUNG!
Verletzungsgefahr! Beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsvorschriften → Kapitel!
 
Vorsicht!
Um Beschädigungen an der Batterie oder am Fahrzeug zu vermeiden, beachten Sie die Hinweise zu den Batterietypen → Kapitel.
 
ACHTUNG!
Batterien, bei denen das magische Auge hellgelb anzeigt, dürfen nicht geprüft oder geladen werden. Es darf keine Starthilfe gegeben werden!
Es besteht Explosionsgefahr beim Prüfen und Laden oder der Starthilfe.
Diese Batterien müssen ersetzt werden.
   

Batterie-Ladegerät -VAS 5095 A

In diesem Kapitel werden die Grundfunktionen des Batterie-Ladegeräts -VAS 5095 A- beschrieben. Weitere Informationen können sie der → Bedienungsanleitung des Batterie-LadegerätsVAS 5095 A entnehmen.
  Hinweis

Bei diesem Gerät kann der effektive Ladestrom nicht abgelesen werden. Der Ladestrom muss extern mit einer Stromzange gemessen werden.
Beachten Sie die → Bedienungsanleitung des Batterie-LadegerätsVAS 5095 A.
   
Siehe auch:

Druckhalteventil in der Kraftstoffrücklaufleitung prüfen
Das Druckhalteventil in der Kraftstoffrücklaufleitung hat die Aufgabe immer einen Restdruck (Steuermenge) von ca. 1 bar zu halten. Die Injektoren benötigen diese Steuermenge für ihre Funktion. ...

12-V-Steckdose
12-V-Steckdose aus- und einbauen   Vorsicht! Bei Steckdosen ohne Beleuchtung kann es bei zu großer Gewalteinwirkung zu Schäden an der Halterung der Spannhülse kommen. ...

© 2016-2024 Copyright www.vwtourande.com