Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Überdruckablassventil

Das Überdruckablassventil ist am Klimakompressor oder Flüssigkeitsbehälter angebaut.
Bei einem Druck von ca. 38 bar öffnet das Ventil und schließt wieder, wenn der Druck nachgelassen hat (ca. 30 bar).
Das Kältemittel läuft nicht vollständig aus.
Abhängig von der Ausführung kann eine transparente Plastikscheibe angebaut sein, welche ausbricht, sobald das Ventil anspricht.
  Überdruckablassventil
Siehe auch:

Schneeketten
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Die gesetzlichen und örtlichen Vorschriften sowie die zulässige Höchstgeschwindigkeit beim Fahren mit Schneeketten beachten. Bei winterlichen Straßen ...

Telefonhalterung aus- und einbauen 12/2006
Einbauort der Telefonhalterung -Pfeil-. Ausbauen: Vor Beginn der Montagearbeiten führen Sie bitte folgende Punkte durch: -  Schalten Sie die Zündung und ...

© 2016-2024 Copyright www.vwtourande.com