Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Reifen mit Notlaufeigenschaft PAX, Reparatur am Reifen

Allgemeine Hinweise
Eine generelle Erneuerung des Reifens nach einer Panne und eventueller Weiterfahrt mit drucklosem Reifen ist nicht notwendig.
  Hinweis

Der betroffene Reifen ist zu demontieren und durch geschultes Fachpersonal auf Schäden zu überprüfen. Montagearbeiten und Schadensdiagnose des betroffenen Reifens hat durch geschultes Fachpersonal zu erfolgen.
Zur Begutachtung des Reifens mit Notlaufeigenschaft (PAX) nach einer Panne ist wie folgt vorzugehen:
Zunächst einmal muss das restliche Gel, soweit es geht, aus dem Reifen entfernt werden. Dazu ist die glatte Seite des Spachtels geeignet.
Danach ist der Reifen und der Stützring mit Wasser und einem Lappen zu reinigen. um noch vorhandene Reste des Gels zu entfernen.
Nach dem Trennen von Reifen und Stützring sind diese beiden Komponenten (PAX) entsprechend der nachfolgend beschriebenen Kriterien zu beurteilen.
Weitere Hinweise:
Bei einer erneuten Montage ist darauf zu achten, dass der verwendete Stützring zur Reifen- und Felgendimensionen passt.
Wie bei herkömmlichen Rad-Reifensystemen muss auch die Felge vor der Montage überprüft werden.
Eine schadhafte Felge ist durch ein Neuteil zu ersetzen.
   
Siehe auch:

Erhaltungsladung mit dem Batterie-Ladegerät -VAS 5095 A
  ACHTUNG! Verletzungsgefahr! Beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsvorschriften → Kapitel!   ACHTUN ...

Polsterstoffe, Stoffverkleidungen und Alcantara® reinigen
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Reinigen von Polsterstoffen bei Sitzflächen mit Sitzheizung und bei Sitzen mit elektrischer Verstellmöglichkeit oder mit Airbagbauteilen Im Fahrer ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com