Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Blende am Stoßfänger hinten einbauen

  Hinweis

Achten Sie bei der Montage der Blenden darauf, dass an der Stoßfängerabdeckung keine Lackschäden verursacht werden.
Beim Verkleben der Blenden darf sich der Stoßfänger nicht verwinden oder verbiegen.
Beim Andrücken zum Verkleben der Blende muss von außen und von innen gleichmäßig und gleichzeitig kräftig gedrückt werden.

Blende am Stoßfänger hinten einbauen

Der Spoiler-4- ist an der Stoßfängerabdeckung-3- montiert.
Stoßfänger ohne Löcher
Bohren Sie die Löcher -Pfeile a- für die Befestigungen der Blende mit einem 8-mm-Bohrer.
Das oberste äußerste Loch ist das Führungsloch und ist rund. Die anderen Löcher können unter Umständen ein wenig erweitert werden.
Entgraten Sie die Löcher.
Stoßfänger mit Löchern
Entfernen Sie vorhandene Klebereste an der Stoßfängerabdeckung mit dem Klebestreifen-Entferner -VAS 6349- und reinigen Sie die Flächen mit dem Klebstoffentferner -D 002 000 10- gründlich.
Setzen Sie die Blende-1- auf die Stoßfängerabdeckung und legen Sie die Enden der Schutzfolien für das doppelseitige Klebeband nach außen.
Richten Sie die Blende aus und ziehen Sie die Schutzfolie ab.
Drücken Sie die Blende im Klebebereich-2- kräftig an die Stoßfängerabdeckung, dabei muss von innen dagegen gehalten werden.
Frisch verklebte Bauteile müssen vor einer weiteren Bearbeitung eine
1
2
Stunde ruhig liegen.
Befestigen Sie mit 3 Clips -äußere Pfeile a- die Blende an der Stoßfängerabdeckung.
Drücken Sie die Klemmscheiben- innere Pfeile a- mit einem Steckschlüssel auf.
Drücken Sie die beiden Klemmscheiben-7- auf die Stifte des Rückstrahlers -5-.
Bohren Sie die Löcher-Pfeile b- mit einem 8-mm-Bohrer für die Clips-6- in den Spoiler und befestigen Sie die Clips.
Siehe auch:

Tiefentladene Batterie mit dem Batterie-Ladegerät -VAS 5095 A- laden
  ACHTUNG! Verletzungsgefahr! Beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsvorschriften → Kapitel! Das Ladegerät erkennt tiefent ...

CrossTouran - ab Modelljahr 2013
  Hinweis Die angegebenen Rad-/Reifenkombinationen gelten bei den entsprechenden Motoren immer für alle ihm zugeordneten Getriebearten. Abweichungen dazu werden gesondert in der Tabelle ausgewiesen. Typ-Genehmig ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com