Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Allgemeine Hinweise

Das Multifunktionslenkrad ermöglicht es, einige Funktionen des Kommunikationssystems und der Geschwindigkeitsregelanlage vom Lenkrad aus zu bedienen.
Das Multifunktionslenkrad umfasst folgende Komponenten:
die Bedienungseinheit im Lenkrad, mit zwei links und rechts am Lenkrad angeordneten Tastenblöcken mit integrierter Elektronik.
das Steuergerät für das Multifunktionslenkrad.
  Hinweis

Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung des Multifunktionslenkrades zu kennen.
Zusätzliche Informationen → Bedienungsanleitung.
  Allgemeine Hinweise

Fehlersuche

Das Steuergerät des Multifunktionslenkrades kommuniziert nur mit dem Steuergerät für Lenksäulenelektronik. Dort werden die Datenbefehle nochmal aufbereitet für die weitere Kommunikation mit den nachgeschalteten Steuergeräten (Radioanlage, Multifunktionsanzeige "MFA" und Telefonanlage).
Das Multifunktionslenkrad ist mit Eigendiagnose ausgestattet.
Bei Instandsetzungsarbeiten oder Fehlersuche, → Fahrzeugdiagnose-, Mess- und InformationssystemVAS 5051 oder das Fahrzeugdiagnose- und Service-InformationssystemVAS 5052 in der Funktion "Geführte Fehlersuche" verwenden, → Stromlaufpläne, Fehlersuche Elektrik und Einbauorte.
   
Siehe auch:

Spiegelglas aus- und einbauen
  Hinweis Der Aus- und Einbau erfolgt nur für das linke Spiegelglas. Der Aus- und Einbau des rechten Spiegelglases ist sinngemäß daraus abzuleiten.   ACHTUNG! ...

Bowdenzug, Klapplehne, Beifahrersitz mit Durchladefunktion, aus- und einbauen
Ausbauen   Montieren Sie den Halter für Sitzreparatur -VAS 6136- am Motor- und Getriebehalter -VAS 6095-. -  Bauen Sie den Sitz, vorn, aus → Kapitel. ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com