Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Stoßdämpfer für adaptive Fahrwerksregelung DCC in Stand setzen

Stoßdämpfer für adaptive Fahrwerksregelung DCC in Stand setzen

1 -  Stoßdämpfer mit Ventil für Dämpfungsverstellung hinten links/rechts -N338/N339-
aus- und einbauen → Kapitel
2 -  Schutzkappe
3 -  Schutzrohr
4 -  Anschlagpuffer
Zuordnung → Elektronischer Ersatzteilkatalog "ETKA"
5 -  Dämpferlager
Zuordnung → Elektronischer Ersatzteilkatalog "ETKA"
6 -  Mutter
M10 x 1,0
25 Nm
nach jeder Demontage ersetzen
lösen und festziehen → Abb.
7 -  Abdeckung

 
Stoßdämpfer zerlegen und zusammenbauen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
  Stoßdämpfer für adaptive Fahrwerksregelung DCC in Stand setzen
Stoßdämpfer - Set -T10001-
  Stoßdämpfer für adaptive Fahrwerksregelung DCC in Stand setzen
Verschraubung für Dämpferlager lösen und festziehen
1 -  Knarre handelsüblich
2 -  Einsteckwerkzeug -T10001/9-
3 -  Knarre -T10001/11-
4 -  Einsteckwerkzeug -T10001/1-
  Stoßdämpfer für adaptive Fahrwerksregelung DCC in Stand setzen
Anzugsdrehmoment
Bauteil Anzugsdrehmoment
Dämpferlager an Stoßdämpfer
Neue Mutter verwenden
25 Nm
 
     
Siehe auch:

Motorölverbrauch
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Der Motorölverbrauch kann von Motor zu Motor unterschiedlich ausfallen und sich während der Lebensdauer des Motors verändern. Abhängig von der Fahrwe ...

Abdeckkappen der Radschrauben
Abb. 206 Abdeckkappen von den Radschrauben abziehen. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Drahtbügel aus dem Bordwerkzeug nehmen ⇒ Bordwerkzeug . Drahtbügel durch die Öf ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com