Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Steuergerät für Anhängererkennung -J345

Allgemeine Beschreibung:
Das Steuergerät für Anhängererkennung -J345- erkennt ab einer Leistungsabnahme von mindestens 5 W → Anmerkung den "Anhängerbetrieb" und gibt diese Information über den CAN-Datenbus an diverse Steuergeräte weiter.
Über den CAN-Datenbus wird das Steuergerät für Anhängererkennung -J345- mit Informationen (Lichtsteuerung) vom Bordnetzsteuergerät -J519- und Zentralsteuergerät für Komfortsystem -J393- versorgt.
1)  Es muss mindestens Blinklicht oder Begrenzungslicht eingeschaltet sein, um den "Anhängerbetrieb" zu erkennen.
Informationen zur Prüfung des Steuergerätes, der Fehlererkennung, der Fehleranzeige und zur Fehlersuche finden Sie im Reparaturleitfaden → Elektrische Anlage; Rep.-Gr.97.
   

Steuergerät für Anhängererkennung -J345- nachrüsten

Die Nachrüstung eines von Volkswagen freigegebenen Steuergeräts für Anhängererkennung -J345- ist grundsätzlich möglich, bereitet aber auf Grund der Anbindung an den CAN-Datenbus des Fahrzeuges Schwierigkeiten. Danach muss das Steuergerät mit Hilfe der "Geführten Fehlersuche" codiert werden → Fahrzeugdiagnosetester.
  Hinweis

Vom Einbau der im freien Markt erhältlichen und von Volkswagen nicht freigegebenen Steuergerätlösungen ist dringend abzuraten. Bei Einbau solcher Geräte erlischt die Garantie! Im Allgemeinen werden diese an die Schlussleuchte angeschlossen und nicht sinnvoll in das Bordnetz des Fahrzeuges integriert. Dabei kann es unter anderem zu Fehldiagnosen der Lampenausfallkontrolle oder zu Funktionsstörungen kommen. Weiterhin können gedimmte Glühlampen (kombiniertes Brems- und Schlusslicht) nicht angesteuert werden.

Steuergerät für Anhängererkennung -J345- codieren

Die Codierung ist in → Elektrische Anlage; Rep.-Gr.97 beschrieben.

Siehe auch:

Fahrzeug waschen
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Je länger Insektenrückstände, Vogelkot, Baumharze, Straßen- und Industriestaub, Teer, Rußpartikel, Streusalze und andere aggressive Ablagerungen au ...

Einbindung der Zusatzheizung Thermo Top V in den Kühlmittelkreislauf
  ACHTUNG! Es besteht Gefahr durch Verbrühung. Die Kühlmitteltemperatur kann bei einem warmen Motor über 1000 C liegen. Das Kühlsyste ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com