Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Stellmotor für Frischluft-Umluft-, Staudruckklappe -V425- aus- und einbauen

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Heizung, Klimaanlage / Klimaanlage / Stellmotoren / Stellmotor für Frischluft-Umluft-, Staudruckklappe -V425- aus- und einbauen

Ausbauen
Handschuhfach ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen; Rep.-Gr.68.
   
Schrauben -1- (1,4 Nm) herausdrehen.
Stellmotor für Frischluft-Umluft-, Staudruckklappe -V425--2- ca. 15 in -Pfeilrichtung- drehen und dann vom Gehäuse für Lufteintritt abziehen.
  Stellmotor für Frischluft-Umluft-, Staudruckklappe -V425- aus- und einbauen
Stecker -1- vom Stellmotor für Frischluft-Umluft-, Staudruckklappe -V425- trennen.
  Hinweis

Die Stellung der Staudruckklappe darf nicht verändert werden.
Einbauen
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:
  Stellmotor für Frischluft-Umluft-, Staudruckklappe -V425- aus- und einbauen
Der Stellmotor für Frischluft-Umluft-, Staudruckklappe -V425- passt nur in einer Stellung auf die Kurvenscheibe.
  Hinweis

Nach dem Einbau ist die Funktion der Staudruck- und Umluftklappe zu prüfen.
Mit dem Fahrzeugdiagnosetester (oder Nachfolgemodell) die Funktion "Grundeinstellung" einleiten.
  Stellmotor für Frischluft-Umluft-, Staudruckklappe -V425- aus- und einbauen
Siehe auch:

Signalhornbetätigung -H
Die Betätigung der Signalhörner erfolgt über die federnd gelagerte Abdeckung in der Lenkradmitte. Ausstattungsabhängig ist die Betätigung der Signalhörner entweder Bestandteil des Lenkrads oder in die ...

Kraftstoffversorgung der Zusatzheizungen Thermo Top V
Vor Beginn der Montagearbeiten führen Sie bitte, bei Fahrzeugen mit Standheizfunktion, folgenden Punkt durch: -  Klemmen Sie die Batterie ab → Rep.-Gr.27.   &nbs ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com