Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Reifen begutachten

Reifenschäden können schwere Folgen haben, deshalb ist eine regelmäßige Kontrolle durch den Fahrer und Sie die beste Möglichkeit der Früherkennung.
Vorgeschädigte Reifen können Fahrsituationen, wie hohe Geschwindigkeit, lange Strecken, sportlicher Fahrweise und ähnlichem, nicht standhalten.
Eine Beschädigung kann durch verschiedene Ursachen entstehen:
Fahren mit zu geringem Luftdruck
Montagefehler bei der Reifenmontage
Einfahrverletzung
Alterung
Falsche Lagerung
  ACHTUNG!

Sobald ein Sicherheitsrisiko nicht auszuschließen ist, muss der Reifen ersetzt werden.
Bei der Überprüfung des Reifens ist besonders auf folgende Kriterien zu achten:
Oberflächenfraß oder Marmorierung der inneren Seite (Luftdruck war zu niedrig oder für die Belastung nicht ausreichend)
   
abgelöster Gummi oder lockere Cordfäden
  Reifen begutachten
freiliegender oder verformter Wulstkern
  Reifen begutachten
Schäden am Reifenwulst mit sichtbaren Cordagen
  Reifen begutachten
Siehe auch:

Schematische Übersicht - Kraftstoffsystem, Golf, Golf Plus, Golf Cabrio, Touran, Passat 2006
Um einen Trockenlauf der Kraftstoff-Hochdruckpumpe zu vermeiden und einen raschen Motorstart nach Teiletausch zu erzielen sind folgende Punkte unbedingt zu beachten: Werden Bauteile/Komponenten des Kraftstof ...

Unterstützte Speichermedien
Eine einwandfreie Funktion ist nur dann gegeben, wenn die von Volkswagen freigegebenen Speicher-Sticks, MP3-Spieler und Radiogeräte verwendet werden. Bei der Verwendung von anderen Speicher-Sticks oder MP3-Spielern anderer Ma ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com