Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Radlagervordichtung aus- und einbauen

Radlagervordichtung aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
Druckstück -3002-
Druckstück -T10298-
Dreiarmabzieher -Kukko 45-2-

 
Ausbauen
Radschrauben lösen.
Fahrzeug anheben.
Rad abschrauben.
ABS-Drehzahlfühler aus dem Radlagergehäuse ausbauen.
Radlagereinheit ausbauen → Kapitel.
   
Radlagervordichtung -1- vom Radlagergehäuse -2- abziehen.
3 -  Dreiarmabzieher -Kukko45-2-
4 -  Druckstück -3002-
  Hinweis

Darauf achten, dass die Teile beim Abziehen nicht herunterfallen.
Einbauen
  Radlagervordichtung aus- und einbauen
Bohrung der Radlagervordichtung -1- zur Bohrung für den Drehzahlfühler im Radlagergehäuse -2- ausrichten.
Die Bohrung der Radlagervordichtung -Pfeil A- muss mit der Bohrung für den Drehzahlfühler -Pfeil B- fluchten.
  Radlagervordichtung aus- und einbauen
Radlagervordichtung -1- auf das Radlagergehäuse -2- auftreiben.
3 -  Druckstück -T10298-
Radlagereinheit einbauen → Kapitel.
Bremsscheibe und Bremsträger mit Bremssattel anbauen → Bremsanlagen; Rep.-Gr.46.
ABS-Drehzahlfühler einbauen.
Rad anbauen und festziehen → Kapitel.
  Radlagervordichtung aus- und einbauen
Siehe auch:

Anlasser, Fahrzeuge mit 1,6 l TDI-Motor 77 KW, Doppelkupplungsgetriebe (DSG) DQ250-7F
Montageübersicht 1 -  Anlasser aus- und einbauen → Kapitel prüfen → Kapitel 2 -  Anschluss B+-Leitung an Anlasser 3 -  ...

Montageübersicht: Federbein
  Hinweis Montageübersicht Federbein für adaptive Fahrwerksregelung DCC → Kapitel 1 -  Dämpfer einzeln austauschbar Zuordnung → Elektronischer E ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com