Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Nicht zerstörte Scheibe zum Einglasen vorbereiten

  Hinweis

   
Bei Wiederverwendung einer unbeschädigten Scheibe das restliche Klebedichtungsmaterial kurz vor dem Wiedereinkleben auf 1... 2 mm zurückschneiden, dabei Primer- und Keramikschicht nicht beschädigen.
Restmaterial dient als Haftgrund für das neu aufzutragende Klebedichtungsmaterial.
 
ACHTUNG!
Klebefläche nicht primern und nicht mit Reinigungslösung behandeln. Klebefläche Schmutz- und fettfrei halten.
Ausnahme: Erfolgt die Verklebung nicht unmittelbar nach dem Zurückschneiden so muss das verbliebene Restmaterial mit dem Aktivator aktiviert werden.
  Nicht zerstörte Scheibe zum Einglasen vorbereiten
Siehe auch:

Allgemeine Beschreibung
  Hinweis Zusätzliche Informationen: → Nr.306 → Nr.307 Allgemeine Beschreibung: Im Schalttafeleinsatz sind die folge ...

Transportsicherung des CD-Wechslers im "RCD 500" aktivieren
Die Transportsicherung muss vor dem Versand eines "RCD 500"-Gerätes aktiviert werden bzw. beim Einbau eines neuen Gerätes deaktiviert werden. Dies erfolgt elektronisch über die Tastatur des Gerätes. Nach Aktivi ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com