Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Montageübersicht - Motorölkühler

  Hinweis

Wenn bei einer Motorreparatur größere Mengen Metallspäne oder Abrieb festgestellt werden, kann dies auf einen Kurbelwellen- oder Pleuellagerschaden hindeuten. Um Folgeschäden zu verhindern, müssen nach der Reparatur folgende Arbeiten durchgeführt werden: Ölkanäle sorgfältig reinigen; Ölspritzdüsen, Motorölkühler und Ölfilter wechseln.
   

Montageübersicht - Motorölkühler

1 -  Verschlussdeckel
25 Nm
2 -  O-Ring
ersetzen
3 -  O-Ring
ersetzen
4 -  O-Ring
ersetzen
5 -  Ölfiltereinsatz
Hinweis beachten → Anker
aus- und einbauen → Heft
6 -  Motorölkühler
Hinweis beachten → Anker
Anschlussplan für Kühlmittelschläuche → Kapitel
aus- und einbauen → Kapitel
nach dem Ersetzen Kühlmittel wechseln
7 -  11 Nm
8 -  Dichtungen
ersetzen
9 -  Schraube
ersetzen
10 -  Ölfiltergehäuse
mit integriertem Ölrückhalteventil
aus- und einbauen → Kapitel "Ölfiltergehäuse aus- und einbauen"
11 -  Dichtungen
ersetzen
Siehe auch:

Heckklappendichtung
Die Heckklappendichtungen werden in der Serienmontage mit einer Dichtmasse versehen, auf den Türflansch aufgesteckt und anschließend angerollt.   Hinweis Bei der Demontage der Dichtun ...

Allgemeine Hinweise
Das Radio "RCD 210" besteht aus dem Radiogerät und den Lautsprechern in den Türen. Das Radiogerät verfügt über eine Endstufenausgangsleistung von 2x20 Watt. Optional ...

© 2016-2024 Copyright www.vwtourande.com