Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Kopfairbags


Abb. 70

Auf der linken Fahrzeugseite: Einbauort und Entfaltungsbereich des Kopfairbags.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Es gibt jeweils einen Kopfairbag auf der Fahrer- und Beifahrerseite im Innenraum oberhalb der Türen ⇒ Abb. 70 . Der Einbauort ist durch die Schriftzüge AIRBAG gekennzeichnet.

Der rot eingerahmte Bereich ⇒ Abb. 70  wird vom auslösenden Kopfairbag erfasst (Entfaltungsbereich). Deshalb dürfen in diesem Bereich niemals Gegenstände abgelegt oder befestigt werden.

Bei einer Seitenkollision löst der Kopfairbag an der Unfallseite des Fahrzeugs aus.

Die Kopfairbags reduzieren bei Seitenkollisionen die Verletzungsgefahr der Insassen auf den Vordersitzen und den hinteren äußeren Sitzplätzen auf der dem Unfall zugewandten Körperpartie.

Warnung


Das Entfalten eines ausgelösten Airbags erfolgt in Sekundenbruchteilen und mit sehr hoher Geschwindigkeit.
Siehe auch:

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
  Lösehebel -T10039/1-   Ausbauen: Einbauort der Mittel- und Hochtonlautsprecher ist in der Schalttafel links und rechts. Vor Beginn der Mon ...

EU-Reifenlabel, Kurzüberblick
Ab dem 01. November 2012 müssen die Reifenhersteller Reifen nach der neuen EU-Verordnung (EG) Nr. 1222/2009 kennzeichnen (Reifen-Kennzeichnungsverordnung). Die Reifen-Kennzeichnungsverordnung enthält die Anforderungen zur Kennzeichn ...

© 2016-2024 Copyright www.vwtourande.com