Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Kühlmittelregler aus- und einbauen

Kühlmittelregler aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
Gelenkschlüssel Schlüsselweite 10 -3185-
Refraktometer -T10007-
Steckeinsatz -T10058-
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331/-
Auffangwanne für Werkstattkräne -VAS 6208-
Schlauchklemmenzange -VAS 6340-

 
Ausbauen
  Hinweis

Dichtungen und Dichtringe ersetzen.
Kühlmittel ablassen → Kapitel.
   
Schrauben -Pfeile- herausdrehen.
Kühlmittelschlauch -3- frei legen.
Elektrische Steckverbindung -1- am Ladedruckgeber -G31-/ Ansauglufttemperaturgeber -G42- trennen und Ladeluftrohr rechts abnehmen.
  Kühlmittelregler aus- und einbauen
Kühlmittelschlauch vom Anschlussstutzen abbauen, dazu Schlauchschelle -1- lösen.
Befestigungsschrauben -Pfeile- des Anschlussstutzens mit Gelenkschlüssel Schlüsselweite 10 -3185- lösen und mit Steckeinsatz -T10058- herausschrauben, Anschlussstutzen mit Kühlmittelregler -1- abnehmen.
  Kühlmittelregler aus- und einbauen
Kühlmittelregler -2- etwa 15 im Uhrzeigersinn -Pfeil- drehen und aus dem Anschlussstutzen herausnehmen.
O-Ring -1- abnehmen.
Einbauen
Anzugsdrehmoment → Kapitel.
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, beachten Sie dabei Folgendes:
  Hinweis

Ersetzen Sie den O-Ring.
Schlauchstutzen sowie Luftführungsrohre und -Schläuche müssen vor dem Montieren frei von Öl und Fett sein.
Sichern Sie alle Schlauchverbindungen mit Schlauchschellen, die dem Serienstand entsprechen → Elektronischer Teilekatalog (ETKA).
Dichtfläche für O-Ring reinigen und glätten.
O-Ring mit Kühlmittel benetzen.
  Kühlmittelregler aus- und einbauen
Kühlmittelregler -3- mit O-Ring -2- in die Führung am Anschlussstutzen -1- einsetzen.
  Kühlmittelregler aus- und einbauen
Kühlmittelregler -1- bis zum Anschlag im Gegenuhrzeigersinn -Pfeil- drehen.
Ladeluftrohr einbauen.
Golf, Golf Plus, Passat: Verbindungsschläuche mit Schraubschellen einbauen → Rep.-Gr. 21 "Aufladung".
Polo: Verbindungsschläuche mit Schraubschellen einbauen → Kapitel.
Kühlmittel auffüllen → Kapitel.
  Kühlmittelregler aus- und einbauen

Kühlmittelregler prüfen

Ausgebauten Kühlmittelregler im Wasserbad erwärmen.
   
Öffnungsbeginn Öffnungsende Öffnungshub
etwa 92 C etwa 107 C 1) mindestens 7 mm
1) nicht prüfbar.
 
     
Siehe auch:

Hinterradbremse CII 41 - Montageübersicht
  Hinweis Nach jedem Bremsbelagwechsel das Bremspedal im Stand mehrmals kräftig durchtreten, damit die Bremsbeläge ihren dem Betriebszustand entsprechenden Sitz einnehmen. Zum Absaugen von Bremsflüssigkeit aus ...

Stellmotor der Temperaturklappe links -V158- aus- und einbauen
Ausbauen -  Fußraumausströmer links ausbauen → Kapitel.     -  Verkleidung Mittelkonsole Fußraum links ausbaue ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com