Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Entstörmaßnahmen

Entstörmaßnahmen

Alle elektrischen Verbraucher im Fahrzeug sind serienmäßig eigenentstört.
Das sind alle Sensoren, Aktoren und alle elektrischen Motoren im Fahrzeug sowie die Controller in Steuergeräten, die hochfrequente Störungen verursachen könnten.
Zur Entstörung sind elektrische Bauteile wie z.B. Kondensatoren, Spulen und Dioden in den elektrischen Komponenten direkt eingebaut.
Es sind auch Bauteile zur Entstörung in den Anschlusssteckgehäusen von elektrischen Verbrauchern eingebaut.
Die früher verwandten Massekabel zu Entstörzwecken kommen nicht mehr zum Einsatz, da die Entstörmaßnahmen nun möglichst nahe an den Störquellen eingesetzt werden.
   
Siehe auch:

Übersicht über die Radioanlage "RCD 510"
1 -  Radio -R- eingebaut in der Mittelkonsole aus- und einbauen → Kapitel 2 -  Verstärker -R12- für das Soundsystem eingebaut unter dem linken ...

Grundeinstellung durchführen
Die Grundeinstellung muss nach jeder Änderung an den Rädern durchgeführt werden. Zündung muss eingeschaltet sein. Fahrzeug muss mit angezogener Handremse stehen. ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com