Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Elektrische Fensterheber – Funktionen

Volkswagen Touran Betriebsanleitung / Vor der Fahrt / Elektrische Fensterheber / Elektrische Fensterheber – Funktionen

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Hoch- und Tieflaufautomatik

Die Hoch- und Tieflaufautomatik ermöglicht ein vollständiges Öffnen und Schließen der Fenster. Dabei muss die jeweilige Taste des Fensterhebers nicht gehalten werden.

Für Hochlaufautomatik: Taste für das jeweilige Fenster kurzzeitig bis zur zweiten Stufe nach oben ziehen.

Für Tieflaufautomatik: Taste für das jeweilige Fenster kurzzeitig bis zur zweiten Stufe nach unten drücken.

Automatiklauf anhalten: Taste für das jeweilige Fenster erneut drücken oder ziehen.

Wiederherstellen der Hoch- und Tieflaufautomatik

Wenn die Fahrzeugbatterie bei nicht vollständig geschlossenem Fenster abgeklemmt oder entladen worden ist, ist die Hoch- und Tieflaufautomatik außer Funktion und muss wiederhergestellt werden:

Es können die Fensterheberautomatiken einzeln oder für mehrere Fenster zugleich wiederhergestellt werden.

Komfortöffnen und -schließen

Die Fenster können von außen mit dem Fahrzeugschlüssel geöffnet und geschlossen werden:

Beim Komfortschließen schließen zuerst die Fenster und dann das elektrische Panorama-Ausstell- und Schiebedach.

Über das Menü Einstellungen - Komfort können verschiedene Einstellungen zur Bedienung der Fenster vorgenommen werden  .

Warnung


Eine unachtsame oder unbeaufsichtigte Benutzung der elektrischen Fensterheber kann schwere Verletzungen verursachen.

Bei einer Funktionsstörung der
elektrischen Fensterheber funktionieren die Hoch- und Tieflaufautomatik sowie die Kraftbegrenzung nicht richtig. Fachbetrieb aufsuchen.

Siehe auch:

Prüfeinrichtungen und Werkzeuge
Aufstellung von Prüfeinrichtungen, Werkzeuge und Materialien   Hinweis Diese Aufstellung gibt eine Übersicht über die zur fachgerechten Reparatur des Kältemittelkreislaufes notwendigen Prüfeinricht ...

Lecksuche am Kältemittelkreislauf mit Druckluft oder Stickstoff
  Hinweis Eine Undichtigkeit kann z. B. dadurch ermittelt werden, dass im Kältemittelkreislauf mit gereinigter und getrockneter Druckluft oder mit Stickstoff ein Druck von maximal 15 bar aufg ...

© 2016-2023 Copyright www.vwtourande.com