Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Aufrollautomat (Sperrwirkung) prüfen

Der Gurtautomat hat zwei Sperrfunktionen.
Die erste Sperrfunktion wird durch rasches Herausziehen des Gurtes aus dem Aufrollautomaten (Gurtauszugsbeschleunigung) ausgelöst.
Prüfung
Das Gurtband mit kräftigem Ruck aus dem Aufrollautomaten herausziehen.
Keine Sperrwirkung - Sicherheitsgurt komplett mit Gurtschloß ersetzen.
Bei Störungen des Gurtauszuges oder -rückzuges zunächst prüfen, ob sich die Lage des Aufrollautomaten geändert hat.
Die zweite Sperrfunktion wird durch Änderung des Fahrzeugbewegungsablaufs (fahrzeugabhängige Sperrfunktion) ausgelöst.
Prüfung
Sicherheitsgurt anlegen.
Fahrzeug auf 20 km/h beschleunigen und dann mit der Fußbremse eine Vollbremsung durchführen.
Wird bei dem Bremsvorgang der Gurt durch die Blockiereinrichtung nicht gesperrt, so ist der Sicherheitsgurt komplett mit Gurtschloß zu ersetzen.
 
ACHTUNG!
Aus Sicherheitsgründen ist der Fahrtest auf einer verkehrsfreien Strecke durchzuführen, so dass eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen ist.
   

Gurtschloß-Sichtprüfung

Gurtschloß auf Rißbildung und Abplatzungen hin untersuchen.
Bei Beschädigungen Sicherheitsgurt komplett mit Gurtschloß ersetzen.
   
Siehe auch:

Kompressionsdruck prüfen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel     Gelenkschlüssel SW 10 -3220-   ...

Feinwuchtgerät (Finish Balancer)
  Hinweis Das Arbeiten mit einem Feinwuchtgerät erfordert eine Einweisung vom Hersteller des Gerätes. Zum Auswuchten sind die Räder der angetriebenen Achse auf die Geberb&ou ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com