Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Allgemeine Beschreibung

Das Radio "RCD 500" besteht aus dem Radiogerät, den im Radiogerät integrierten 6-fach CD-Wechsler und den Lautsprechern in den Türen.
Das Radiogerät verfügt über eine Endstufe mit 4x20 Watt Ausgangsleistung. Die Lautsprecher sind vorn als 3-Wege-System und hinten als 2-Wege-System ausgelegt.
Bei der Radioanlage "RCD 500" sind folgende Lautsprecher eingebaut:
ein Tieftonlautsprecher in jeder vorderen Tür
ein Mitteltonlautsprecher und ein Hochtonlautsprecher rechts und links in der Schalttafel
ein Tieftonlautsprecher in jeder hinteren Tür
ein Hochtonlautsprecher in jeder hinteren Tür
Zur Erweiterung der Funktionen sind Anschlussmöglichkeiten für einen zusätzlichen Verstärker, eine Telefon-Stummschaltung und ein Signaleingang für das Telefon NF-Signal vorhanden.
Der im Radiogerät integrierte 6-fach CD-Wechsler kann außer normalen Audio-CD's noch CD's im Format "CD-R" sowie "CD-RW" abspielen.
  Hinweis

Es können keine Mix-CD's (CD's, auf denen Computerdaten und zusätzlich auch Musikstücke vorhanden sind) abgespielt werden.
Der CD-Wechsler im "RCD 500" besitzt eine Transportsicherung, die beim Einbau eines neuen Gerätes deaktiviert werden muss. Ebenso muss die Transportsicherung bei einem ausgebauten Gerät vor dem Versand eingeschaltet werden. Dazu muss das "RCD 500" noch an der Spannungsversorgung angeschlossen sein.
Das Radio "RCD 500"ist mit zwei Scheibenantennen ausgeführt, die in den hinteren Seitenscheiben eingebaut sind.
Das Radio "RCD 500" verfügt über eine Antennendiversityfunktion, die im Radiogerät mit eingebaut ist. Das Radiogerät ist äußerlich an den zwei Antennenanschlüssen zu erkennen. Es gibt kein separates Steuergerät für Antennenauswahl.
   
Siehe auch:

Telefonhalterung aus- und einbauen 12/2006
Einbauort der Telefonhalterung -Pfeil-. Ausbauen: Vor Beginn der Montagearbeiten führen Sie bitte folgende Punkte durch: -  Schalten Sie die Zündung und ...

Fensterführung aus- und einbauen
  Hinweis Der Aus- und Einbau erfolgt nur für die rechte hintere Fensterführung. Der Aus- und Einbau der linken hinteren Fensterführung ist sinngemäß daraus abzuleiten. ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com