Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Unterholmverbreiterung und Blende Radhaus

Unterholmverbreiterung - Montageübersicht

Unterholmverbreiterung - Montageübersicht

1 -  Unterholmverbreiterung
Material PU-R-RIM
ausbauen → Kapitel
einbauen → Kapitel
Einbauhinweise → Kapitel
2 -  Schraube
3 Stück
2 Nm
3 -  Schraube
1 Stück
2 Nm
4 -  Doppelseitiges Klebeband
5 -  Schutzfolie
mit Abzughilfe
für doppelseitiges Klebeband
6 -  Schraube
1 Stück
2 Nm
7 -  Halteklammer
3 Stück je Blende
8 -  Primer- und Klebefläche an Unterholmverbreiterung und Blende Radhaus
Kunststoffprimer D 009 600
2K Scheibenklebstoff DA 004 600 A2
Raupenquerschnitt: Breite = 5 mm, Höhe = 2 mm (einschließlich Restmaterial)
Mindestaushärtezeit → Kapitel
9 -  Radhaus vorn
Einbauhinweise → Kapitel
10 -  Zusätzlicher PUR Klebstoff
2K Scheibenklebstoff DA 004 600 A2
nur beim Ausbau zu beachten
11 -  Blende Radhaus vorn
Material PU-R-RIM
ausbauen → Kapitel
einbauen → Kapitel
Einbauhinweise → Kapitel
12 -  Halteleiste
ausbauen → Kapitel
einbauen → Kapitel
13 -  Schraube
9 Stück
1,5 Nm
14 -  Radhaus hinten
Einbauhinweise → Kapitel
15 -  Halter
2 Stück
16 -  Schraube
2 Stück
1,5 Nm
17 -  Halteleiste
ausbauen → Kapitel
einbauen → Kapitel
18 -  Blende Radhaus hinten
Material PU-R-RIM
ausbauen → Kapitel
einbauen → Kapitel
Einbauhinweise → Kapitel

Unterholmverbreiterung ausbauen

  Hinweis

Die Unterholmverbreiterung lässt sich nicht zerstörungsfrei ausbauen.
Beim Ausbau der Unterholmverbreiterung sind Handschuhe und Schutzbrille zu tragen.
   

Unterholmverbreiterung ausbauen

Drehen Sie die Schrauben -2 und 3- heraus.
Erwärmen Sie die Unterholmverbreiterung -1- im Bereich der Klebefläche -4- vorsichtig vor der Demontage mit dem Heißluftgebläse -V.A.G 1416-.
Lösen Sie das Klebeband -4-, in dem Sie den Demontagekeil -3409- vorsichtig zwischen Unterholmen und Unterholmverbreiterung -1- führen und nach hinten ziehen-Pfeil a-.
Sobald sich die Klebeverbindung löst, heben Sie die Unterholmenverbreiterung -1- aus der Halteleiste nach oben -Pfeil b- heraus.

Unterholmverbreiterung einbauen

  Hinweis

Die Montage erfolgt für die linke Seite. Für die rechte Seite ist sinngemäß daraus abzuleiten.
Schutzfolie erst unmittelbar vor der Montage abziehen. Verarbeitungstemperatur ca. 21 C.
Standzeit nach der Montage der Unterholmverbreiterung ca. 4 Stunden bei einer Raumtemperatur von ca. 21 C.
Zum Reinigen ist ausschließlich der Klebstoffentferner -D 002 000 10- zu verwenden.
Die Unterholmverbreiterung ist unmittelbar nach der Reinigung aufzukleben.

Unterholmverbreiterung einbauen

Die Halteleisten-3 und 4- sind eingebaut → Kapitel
Reinigen Sie die Klebefläche unmittelbar vor dem Aufkleben der Unterholmverbreiterung gründlich mit dem Klebstoffentferner -D 002 000 10-.
Klebeflächen müssen staub- und fettfrei sein.
Setzen Sie die Halterungen-5- in den Unterholmen-2- ein und drücken Sie den Stift -6- hinein.
Setzen Sie die Unterholmverbreiterung -1- von oben -Pfeile a- gleichmäßig in die Halteleiste-3- und drücken Sie die Unterholmverbreiterung-1- an die hintere Halteleiste-4-, bis die beiden Teile miteinander verrasten -Pfeil b-.

 
     

Unterholmverbreiterung einbauen

Schieben Sie die Unterholmverbreiterung nach hinten -Pfeil a-, bis kein Spalt zwischen Unterholmverbreiterung und Kotflügel -Pfeil b- vorhanden ist.
Befestigen Sie die Schraube -3- am Kotflügel.
Ziehen Sie die Schutzfolie-4- an der Unterholmverbreiterung -1- erst jetzt ab -Pfeil c-.
Drücken Sie die Unterholmverbreiterung im Klebebereich-5- kräftig an.
Ziehen Sie die Schutzfolie-6- im hinteren Bereich der Unterholmverbreiterung -1- ab -Pfeil d- ab.
Drücken Sie die Unterholmverbreiterung im Klebebereich-7- ebenfalls kräftig an.
Befestigen Sie die Schrauben -2-.
Siehe auch:

Ohne das Es notwendig ist, den Kältemittelkreislauf von Verunreinigungen zu befreien (Spülen) z. B. bei äußerer Beschädigung nach einem Unfall
-  Kältemittelkreislauf entleeren. -  Klimakompressor ausbauen.   Hinweis Wird ein anderer Klimakompressor mit anderem Kältemittelöl verbaut, ist ...

Druckschalter für Klimaanlage -F129-
Dieser Druckschalter hat 3 Funktionen: 1. Schaltet den Kühlerlüfter bei Druckanstieg (ca. 16 bar) im Kältemittelkreislauf in die nächsthöhere Stufe. 2.  ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com