Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Spannungsversorgung der Kraftstoffpumpe -G6- prüfen, Motorkennbuchstaben CAYC, CAYB

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Kraftstoffversorgung - Dieselmotoren / Kraftstoffversorgung, Gas, Betätig / Kraftstoffpumpe / Spannungsversorgung der Kraftstoffpumpe -G6- prüfen, Motorkennbuchstaben CAYC, CAYB

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
Handmultimeter -V.A.G 1526D-
Strommesszange -V.A.G 1526B/2-
   
Adapter für Messtechnik/DSO (5-polig) -VAS 5565-
Prüfbedingungen
Die Sicherungen müssen in Ordnung sein.
Die Batteriespannung muss mindestens 12 V betragen, ggf. Batterie-Ladegerät anschließen.
Alle elektrischen Verbraucher wie z. B. Licht und Heckscheibenheizung müssen ausgeschaltet sein.
Den rechten und mittleren Sitz der zweiten Sitzreihe herausnehmen.
Lösen Sie den Teppich unter den Sitzen und klappen Sie ihn nach hinten. → Karosserie-Montagearbeiten Innen; Rep.-Gr.70
Bauen Sie die Abdeckung von der Kraftstofffördereinheit aus → Kapitel.
Schalten Sie die Zündung ein. Kraftstoffpumpe muss hörbar für ca. 2 Sekunden anlaufen.
Schalten Sie die Zündung aus.
Läuft die Kraftstoffpumpe nicht an:
Stecker vom Flansch der Kraftstofffördereinheit abziehen.
Schließen Sie den Adapter für Messtechnik/DSO (5-polig) -VAS 5565- zwischen dem Stecker und dem Flansch an.
  Spannungsversorgung der Kraftstoffpumpe -G6- prüfen, Motorkennbuchstaben CAYC, CAYB
Handmultimeter -V.A.G 1526D- an die Prüfkontakte -1- und -5- des Adapters anschließen.
Schließen Sie den Fahrzeugdiagnosetester an und führen Sie die Geführte Funktion "Kraftstoffpumpe ansteuern (Kraftstoffpumpe prüfen)" durch.
  Hinweis

Die Kraftstoffpumpe wird nun für 30 Sekunden angesteuert.
Spannungswert am Handmultimeter -V.A.G 1526D- ablesen: Sollwert ca. Batteriespannung.
Liegt keine Spannung an:
Ansteuerung des Kraftstoffpumpenrelais und Leitungen auf Unterbrechung und Kurzschluss prüfen. → Fahrzeugdiagnosetester
Spannungsversorgung i. O.
Kraftstofffördereinheit ausbauen → Kapitel.
Prüfen sie, ob die elektrischen Leitungen zwischen Flansch und Kraftstoffpumpe angeschlossen sind und Durchgang haben.
Ist keine Leitungsunterbrechung festzustellen:
Kraftstofffördereinheit ersetzen → Kapitel.
  Spannungsversorgung der Kraftstoffpumpe -G6- prüfen, Motorkennbuchstaben CAYC, CAYB
Siehe auch:

Seitenairbags
Abb. 69 Auf der linken Fahrzeugseite: Entfaltungsbereich des Seitenairbags (Variante A). Seitlich im Vordersitz: Einbauort und Entfaltungsbereich des Seitenairbags (Variante B). Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweis ...

Funktionsstörung des automatischen Getriebes
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Notprogramm Wenn im Display des Kombi-Instruments alle Anzeigen der Wählhebelstellungen mit einem hellen Hintergrund unterlegt sind, liegt eine ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com