Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Radlagereinheit aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
Ausbauen
Schraube für Gelenkwelle an Radnabe lösen:
Sechskantschraube → Kapitel
Zwölfkantschraube mit Verrippung → Kapitel
Zwölfkantschraube ohne Verrippung → Kapitel
 
Vorsicht!
Bei loser radseitiger Gelenkwellenverschraubung dürfen die Radlager nicht belastet werden.
Werden die Radlager durch das Eigengewicht des Fahrzeugs belastet, wird das Radlager vorgeschädigt. Die Radlagerlebensdauer ist dadurch geringer.
Die Schraube für Gelenkwelle darf maximal 90 gelöst werden, wenn das Fahrzeug auf den Rädern steht.
Fahrzeuge ohne Gelenkwelle dürfen nicht bewegt werden, da sonst das Radlager beschädigt wird. Soll ein Fahrzeug trotzdem bewegt werden, bitte folgendes Beachten:
Anstatt der Gelenkwelle ein Außengelenk einbauen.
Außengelenk mit 120 Nm festziehen.
Rad abbauen.
Bremssattel abbauen und mit Draht am Aufbau aufhängen.
→ Bremsanlagen; Rep.-Gr. 46; Vorderradbremse instand setzen
ABS- Drehzahlfühler ausbauen. → Bremsanlagen; Rep.-Gr. 46; Vorderradbremse instand setzen
Bremsscheibe abbauen.
Nur Fahrzeuge mit Gelenkwelle VL 100
Gelenkwelle so weit wie möglich aus der Radnabe (in Richtung Getriebe) herausdrücken.
  Radlagereinheit aus- und einbauen
Schrauben -Pfeile- herausdrehen.
Radlagereinheit -1- aus dem Radlagergehäuse herausnehmen.
Fortsetzung für alle Fahrzeuge
  Radlagereinheit aus- und einbauen
Muttern -Pfeile- abschrauben.
Achslenker aus dem Achsgelenk herausziehen.
Gelenkwelle aus der Radnabe herausziehen.
  Radlagereinheit aus- und einbauen
Schrauben -Pfeile- herausdrehen.
Radlagereinheit -1- aus dem Radlagergehäuse herausnehmen.
Einbauen
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.
Bremssattel anbauen. → Bremsanlagen; Rep.-Gr. 46; Vorderradbremse instand setzen
Schraube für Gelenkwelle an Radnabe anziehen:
Sechskantschraube → Kapitel
Zwölfkantschraube mit Verrippung → Kapitel
Zwölfkantschraube ohne Verrippung → Kapitel
 
Vorsicht!
Dabei darf das Fahrzeug nicht auf den Rädern stehen.
Das Radlager kann bei gelöster Schraube durch das Eigengewicht des Fahrzeuges beschädigt werden.
  Radlagereinheit aus- und einbauen
Unterscheidungsmerkmal zwischen der Zwölfkantschraube mit Verrippung und der Zwölfkantschraube ohne Verrippung
Die Zwölfkantschrauben unterscheiden sich an der Auflagefläche -Pfeil A- und -Pfeil B-.
I -  Zwölfkantschraube mit Verrippung -Pfeil A-
II -  Zwölfkantschraube ohne Verrippung -Pfeil B-
ABS- Drehzahlfühler einbauen. → Bremsanlagen; Rep.-Gr. 46; Vorderradbremse instand setzen
Rad anbauen und festziehen → Kapitel.
  Radlagereinheit aus- und einbauen
Anzugsdrehmomente
Bauteil Anzugsdrehmoment
Gelenkwelle an Radnabe "Sechskantschraube"
Neue Schraube verwenden
200 Nm + 180
Gelenkwelle an Radnabe "Zwölfkantschraube mit Verrippung"
Neue Schraube verwenden
70 Nm + 90
Gelenkwelle an Radnabe "Zwölfkantschraube ohne Verrippung"
Neue Schraube verwenden
200 Nm + 180
Radnabe mit Radlager an Radlagergehäuse
Neue Schrauben verwenden
70 Nm + 90
 
     
Siehe auch:

Geber für Einparkhilfe bzw. Geber für Parklenkassistent
Die Geber für Parklenkassistent sind in der vorderen und hinteren Stoßfängerabdeckung verbaut. Die beiden Geber für Parklenkassistent sitzen seitlich in den äußersten Positionen der Stoßfä ...

Batteriewechsel in der Fernbedienung
Die Fernbedienung funktioniert mit Infrarottechnik. Sollte die Fernbedienung nicht mehr richtig funktionieren, so könnte das ein Anzeichen von entleerten Batterien sein. Zum Batteriewechsel gehen Sie wie folgt vor: ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com