Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Formhimmel aus- und einbauen (Fahrzeuge mit Schiebe-/ Ausstelldach) 2003

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Karosserie- Montagearbeiten Innen / Verkleidungen, Dämpfungen / Dachverkleidungen / Formhimmel aus- und einbauen (Fahrzeuge mit Schiebe-/ Ausstelldach) 2003

Ausbauen

Schalten Sie die Zündung aus.
Bauen Sie die Schalttafelabdeckungen, seitlich, aus → Kapitel.
Bauen Sie die Verkleidungen Säulen A, Mitte, aus → Kapitel.
Bauen Sie die Verkleidungen der Säulen A, oben, aus → Kapitel.
Bauen Sie die Verkleidungen Säulen B, oben, aus, die Gurtendbeschläge der Sicherheitsgurte vorn brauchen hierbei nicht demontiert werden → Kapitel.
Lösen Sie die Verkleidung Säule C aus den Befestigungen → Kapitel
Bauen Sie die Dachabschlussleiste aus → Kapitel.
Bauen Sie die Verkleidungen der Säulen D aus.
5-Sitzer → Kapitel.
7-Sitzer → Kapitel.
Bauen Sie die Sonnenblenden aus → Kapitel.
Bauen Sie die Haltegriffe (Dach) aus → Kapitel.
Fahrzeuge ►2008
Bauen Sie den Innenspiegel aus → Kapitel.
Fahrzeuge 2009►
Bauen Sie, bei Fahrzeugen mit Regensensor, die seitlichen Abdeckkappen vom Innenspiegel aus → Kapitel
alle Fahrzeuge
   
Hebeln Sie mit, einem kleinen Schraubendreher, die Leuchten im Bereich der Sonnenblenden heraus und trennen Sie die Leitungsstränge.
  Formhimmel aus- und einbauen (Fahrzeuge mit Schiebe-/ Ausstelldach) 2003
nur Fahrzeuge mit Netztrennwand
Entfernen Sie mit einem Schraubendreher die Kappen der Blenden in -Pfeilrichtung-.
Drehen Sie jeweils die Schraube -1- heraus (2 Nm) und ziehen Sie die Blenden -2- (4 Stück) aus dem Formhimmel heraus.
alle Fahrzeuge
Ziehen Sie die Abdeckung -3- aus den Aufnahmen im Formhimmel heraus.
Bauen Sie die Leuchten- und Bedieneinheit vom Schiebe-/ Ausstelldach aus → Elektrische Anlage; Rep.-Gr.96
Drehen Sie die zwei Schrauben -4- heraus (2 Nm).

Formhimmel aus- und einbauen (Fahrzeuge mit Schiebe-/ Ausstelldach) 2003


     
Schieben Sie den Keil -T10039/1- zwischen Rahmen -1- und Formhimmel -2-.
Trennen Sie mit dem Lösehebel -T10039/1- den Rahmen, in -Pfeilrichtung-, umlaufend vom Formhimmel.

Formhimmel aus- und einbauen (Fahrzeuge mit Schiebe-/ Ausstelldach) 2003


     
Ziehen Sie die Abdeckung, Gurtaustritt -1- aus den Aufnahmen heraus.
Ziehen Sie die Gurtschiebelaschen -2- und -3- einzeln durch die Öffnung in der Abdeckung.
Lösen Sie den Formhimmel aus den Kedern der Türdichtungen.
Trennen Sie den Leitungsstrang im Bereich vom Innenspiegel.
Nehmen Sie den Formhimmel, durch die Klappe hinten, aus dem Fahrzeug heraus.

Formhimmel aus- und einbauen (Fahrzeuge mit Schiebe-/ Ausstelldach) 2003


     

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
   
Siehe auch:

Drucksensor für Bremskraftverstärkung -G294- aus- und einbauen
-  Motorabdeckung herausnehmen. -  Unterdruckschlauch mit dem Drucksensor für Bremskraftverstärkung -G294- aus dem Bremskraftverstärker herausziehen.   ...

Einleitung zum Thema
In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Hinweise zum Anschleppen  ⇒ Hinweise zum Abschleppen ⇒ Abschleppöse vorn montieren  ⇒ Abschleppöse hinten montieren ⇒ Fahrhinweise beim Abschleppen  Beim Abschleppen die gesetzli ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com