Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Allgemeine Hinweise

Über das Interface für externe Multimediageräte -R215- können sowohl analoge (über Eingang Aux-In) als auch digitale (über Eingang USB, iPod) Audioinhalte über das Radiogerät bzw. Radio-Navigationssystem abgespielt werden. Für über den USB- und iPod-Anschluss angeschlossene Geräte ist auch die Bedienung über das Radiogerät bzw. Radio-Navigationssystem möglich. Auch die Anzeige von z.B. ID3-TAG und Titelanzeige erfolgt über das Display des Radiogeräts bzw. des Radio-Navigationssystems.
  Hinweis

Da die Anzeigefähigkeit von ID3-Tags und Titeln auf dem Display des Radiogeräts bzw. des Radio-Navigationssystems von der "Beschaffenheit" der verwendeten Audiodateien abhängig ist, beachten Sie hierzu bitte auch die → Betriebsanleitung des Radiogeräts bzw. des Radio-Navigationssystems sowie die → Betriebsanleitung ihres MP3-Players bzw. iPods.
Das Interface für externe Multimediageräte -R215- stellt als Schnittstelle einen Audioeingang (Aux-In), einen USB-Eingang sowie eine iPod-Anbindung (Versorgung, Signal und Audio-In) zur Verfügung. Zum Anschluss des mobilen Geräts an die USB- oder iPod-Schnittstelle des Interface für externe Multimediageräte -R215- wird ein jeweils spezifisches Adapterkabel eingesetzt. In das Interface für externe Multimediageräte -R215- ist eine Ablagemöglichkeit für das mobile Gerät integriert, das Laden kann über den USB- bzw. den iPod-Anschluss erfolgen.
  Hinweis

Wenn kein 1DIN-Schacht im Fahrzeug zur Verfügung steht kann das "Steuergerät für Multimediasystem" auch separat verbaut werden. Dem Kunden kann trotzdem die Universalschnittstelle (Mitsumi-Buchse) durch eine Mitsumi-Mitsumi Verlängerung zugänglich gemacht werden. Dazu muss die Mitsumi-Buchse in das Interieur des Fahrzeugs integriert werden. Die Leitungslängslänge der Mitsumi-Mitsumi Verlängerung darf max. 1500 mm betragen.
   
Siehe auch:

Sitzlehne in der zweiten Sitzreihe vor- und zurückklappen
Abb. 89 Zweite Sitzreihe: Zugschlaufen ① und ②. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Die zweite Sitzreihe ist in 3 Sitze aufgeteilt. Jeder Teil lässt sich einzeln vorklappen, um den G ...

Steinschlag-Prüfgerät -VAS 5102A
Benennung: Steinschlag-Prüfgerät -VAS 5102A- Produktbeschreibung Das Steinschlag-Prüfgerät -VAS 5102A- ist eine Eigenentwicklung der Volkswagen AG. ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com