Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Übersicht über die Antennenanlage in Verbindung mit dem Radio-Navigationssystem "RNS 510"

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Kommunikation / Antennenanlagen / Übersicht über die Antennenanlage in Verbindung mit dem Radio-Navigationssystem "RNS 510"

Übersicht über die Antennenanlage in Verbindung mit dem Radio-Navigationssystem

1 -  Mobilfunktelefon -R54-
2 -  Antennenleitung von der Telefonanlage zur Dachantenne
3 -  Antenne für Telefon, Navigationssystem, Standheizung -R66-
eingebaut auf dem Dach hinten
Dachantenne aus- und einbauen → Kapitel
4 -  Anschluss für Fernbedienung Standheizung
5 -  Antennenleitung von der Dachantenne zum Radio-Navigationssystem, hier für optionalen digitalen Radioempfang DAB
6 -  Antennenverstärker -R24-
aus- und einbauen → Kapitel
7 -  Antenne in Seitenscheibe hinten rechts
mit Antennendrähten für Radioempfang AM/FM
8 -  Antennenleitung vom Radio-Navigationssystem zur Antenne in Seitenscheibe hinten rechts
9 -  Antennenleitung vom Radio-Navigationssystem zur Antenne in Seitenscheibe hinten links
10 -  Antennen in Seitenscheibe hinten links
mit Antennendrähten für Radioempfang FM
11 -  Antennenverstärker -R24-
aus- und einbauen → Kapitel
12 -  Steuergerät mit Anzeigeeinheit für Radio und Navigation -J503- (Radio-Navigationssystem)
13 -  Antennenleitung für Navigation vom Radio-Navigationssystem zur Dachantenne
Siehe auch:

Sauberkeitsregeln bei Arbeiten an der Kraftstoffversorgung/Einspritzung
Der Arbeitsbereich und das Werkzeug müssen vor der Arbeit an der Einspritzanlage gesäubert werden. Verbindungsstellen und deren Umgebung vor dem Lösen gründlich reinigen. ...

Reifenalterung
Selbst optisch einwandfreie, neuwertige oder kaum genutzte Reifen mit ausreichender Profiltiefe, die älter als sechs Jahre sind, können allein durch Alterung wesentliche Einbußen bei den Nässeeigenschaften und ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com