Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Unterscheidung der Lenkgetriebe Generation 1 und Generation 2

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Fahrewerk, Achsen, Lenkung / Lenkung / Unterscheidung der Lenkgetriebe Generation 1 und Generation 2

Zum Serienanlauf des Touran 2004 ► ist das Lenkgetriebe (Generation 1) verbaut worden. Dieses ist im Modelljahr 2004 durch das Lenkgetriebe (Generation 2) ersetzt worden.
Fahrzeuge die mit einem Lenkgetriebe (Generation 1) ausgerüstet sind, können auf (Generation 2) umgerüstet werden → Kapitel.
Unterscheiden Sie die Lenkgetriebe, im eingebauten Zustand, indem Sie die Anzahl der Schrauben auf dem Lagerdeckel des Lenkritzel feststellen.
Fahrzeug anheben.
   
Lenkung nacheinander zu beiden Seiten einschlagen, dabei auf die Anzahl der Schrauben -1- achten.
Das Lenkgetriebe (Generation 1) hat 4 Schrauben, (Generation 2) hat 2 Schrauben für den Lagerdeckel.
Die Abbildung zeigt ein Lenkgetriebe (Generation 1).
Weiter mit dem Lenkgetriebe (Generation 1) → Kapitel.
Weiter mit dem Lenkgetriebe (Generation 2) → Kapitel.
  Unterscheidung der Lenkgetriebe Generation 1 und Generation 2

Unterscheidung der Lenkgetriebe Generation 2 und Generation 3

Ab dem Modelljahr 2009 ist das Lenkgetriebe der Generation 3 zum Einsatz gekommen. Es ersetzt das Lenkgetriebe der Generation 2.
Unterscheiden Sie die Lenkgetriebe im eingebauten Zustand, indem Sie die Anzahl der Schrauben feststellen, mit denen das Lenkgetriebe am Aggregateträger verschraubt ist.
Fahrzeug anheben.
Das Lenkgetriebe der Generation 2 ist mit 4 Schrauben und das Lenkgetriebe der Generation 3 ist mit 3 Schrauben am Aggregateträger verschraubt.
   
Siehe auch:

Typschild der Anhängevorrichtung
Die Anhängelast- und Stützlastangaben auf dem Typschild der Anhängevorrichtung sind die Prüfwerte der Vorrichtung. Die feigegebenen Daten für das jeweilige Fahrzeug können unter den Anhängelast- ...

Einleitung zum Thema
In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Bestandteile des Pannensets  ⇒ Vorbereitungen ⇒ Reifen abdichten und aufpumpen  ⇒ Kontrolle nach 10 Minuten Fahrt Mit dem Pannenset (Tire Mobility Set) können Reifenbeschädigungen z ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com