Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Unterdruckpumpe für Bremse -V192

Der Einbauort der Unterdruckpumpe für Bremse -V192- befindet sich am Automatikgetriebe in Fahrtrichtung vorn.
Die Instandsetzung der Unterdruckpumpe für Bremse -V192- ist nicht vorgesehen. Liegt ein Fehler vor, so ist die Unterdruckpumpe für Bremse -V192- zu ersetzen.
Kann in der "Geführten Fehlersuche" mit dem -VAS 5051- geprüft werden
   

Ausbauen

Unterdruckschlauch -1- von der Unterdruckpumpe für Bremse -V192- abziehen.
Steckverbindung -2- für die Unterdruckpumpe für Bremse -V192- entriegeln und abziehen.
Leitungen aus dem Halter -3- herausnehmen.
Halter -Pfeile --3- mit der Unterdruckpumpe für Bremse -V192- abschrauben.
  Unterdruckpumpe für Bremse -V192
Unterdruckpumpe für Bremse -V192--1- vom Halter -2- abschrauben -Pfeile -.
  Unterdruckpumpe für Bremse -V192

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:
   
Anzugsdrehmoment
Bauteil Anzugsdrehmoment
Unterdruckpumpe für Bremse -V192- an Halter 8 Nm
Halter an Automatikgetriebe 25 Nm
 
     
Siehe auch:

Umwälzpumpe -V55- aus- und einbauen
Ausbauen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel     Schlauchklemmen bis Ø 25 mm -3094- & ...

Montageübersicht - Kraftstoffbehälter
  Hinweis Schlauchverbindungen sind mit Federband- bzw. Klemmschellen gesichert. Klemmschellen durch Federbandschellen ersetzen. Zur Montage der Federbandschellen wird die Zange für Federbandschellen -VA ...

© 2016-2024 Copyright www.vwtourande.com