Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Schwingungsdämpfer aus- und einbauen

Ausbauen
Keilrippenriemen ausbauen → Kapitel.
Abdeckkappe für Schwingungsdämpfer abbauen.
   
Schrauben -Pfeile - für Schwingungsdämpfer lösen, mit dem Ringschlüssel an der Schraube für Kurbelwellen-Zahnriemenrad gegenhalten.
  Schwingungsdämpfer aus- und einbauen
Schrauben herausdrehen und Schwingungsdämpfer abnehmen.
Einbauen
Den Einbau in umgekehrter Reihenfolge. Dabei Folgendes beachten:
Anzugsdrehmomente → Pos.
  Schwingungsdämpfer aus- und einbauen
Schwingungsdämpfer mit neuen  Schrauben einbauen → Elektronischer Teilekatalog (ETKA).
Die Montage ist nur in einer Stellung möglich: Die Bohrung des Schwingungsdämpfers, muss über der Erhebung am Zahnriemenrad stehen -Pfeil-.
  Schwingungsdämpfer aus- und einbauen
Siehe auch:

Reifengrößen an Fahrzeugen mit Allradantrieb
An Fahrzeugen mit Allradantrieb sollten folgende Punkte beachtet werden: An Vorder- und Hinterachse dürfen nur Reifen gleicher Größe, gleichen Fabrikats und gleicher Profilausführung gef ...

Nockenwelle aus- und einbauen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Absteckstift für Diesel-Einspritzpumpe -3359- Gegenhalter -T10051- Abziehvorrichtung -T10052- Nock ...

© 2016-2023 Copyright www.vwtourande.com