Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Saugrohr aus- und einbauen

Ausbauen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-
  Saugrohr aus- und einbauen
Zange -3314-
  Saugrohr aus- und einbauen
Steckeinsatz -T10405-
Ausbauen
→ Kapitel "Sicherheitshinweise"
→ Kapitel "Sauberkeitsregeln"
Die Motorabdeckung ausbauen → Kapitel.
Geräuschdämpfung ausbauen:
   Golf, Golf Plus, Golf Cabrio, Passat 2006, Passat Variant 2006, Polo, Touran → Karosserie-Montagearbeiten Außen; Rep.-Gr.50
   Passat 2011, Passat Variant 2011 → Karosserie-Montagearbeiten Außen; Rep.-Gr.66
Hochdruckspeicher ausbauen → Kapitel.
 
Vorsicht!
Darauf achten, dass keine Kabelverbindung beim Abziehen der Steckverbindungen beschädigt wird. Ansonsten muss der gesamte elektrische Leitungsstrang erneuert werden. Drücken Sie die Zange -3314- zum Abziehen der Steckverbindungen nicht zu fest zusammen, da sonst die Stützhülse beschädigt werden kann.
  Saugrohr aus- und einbauen
Unterdruckleitungen ausclipsen, -Pfeile- zur Seite legen.
Polo
  Saugrohr aus- und einbauen
Den Kühlmittelrücklaufschlauch -Pfeile- ausclipsen, legen Sie die Kühlmittelleitung zur Seite.
Die Anordnung des Kühlmittelrücklaufschlauchs kann variieren.
Golf, Golf Plus, Golf Cabrio, Passat
  Saugrohr aus- und einbauen
Schrauben Sie die Befestigungsschraube -Pfeile- heraus, legen Sie die Kühlmittelrücklaufleitung zur Seite.
Touran
Luftführungshutze ausbauen → Kapitel.
Fortsetzung für alle Fahrzeuge
  Saugrohr aus- und einbauen
Schrauben Sie die Befestigungsschraube -Pfeile- heraus.
  Saugrohr aus- und einbauen
Ziehen Sie die Steckverbindung -3- vom Motor für Saugrohrklappe -V157- ab, (wenn vorhanden).
  Saugrohr aus- und einbauen
Die Steckverbindung -2- von der Drosselklappensteuereinheit -J338- abziehen.
Die Schraube -3- von der Ölmessstabanbindung herausdrehen.
  Saugrohr aus- und einbauen
Schrauben -Pfeile- herausdrehen.
  Saugrohr aus- und einbauen
Das Verbindungsrohr für Abgasrückführung ausbauen.
Dazu die Schelle -1- öffnen.
Die Befestigungsschrauben des Saugrohrs von außen nach innen über Kreuz mit dem Steckeinsatz -T10405- herausdrehen.
Das Saugrohr vorsichtig herausnehmen.
Einbauen
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:
Anzugsdrehmoment → Kapitel
Dichtungen immer ersetzen.
Die Schrauben vom Saugrohr von innen nach außen über Kreuz festziehen.
Luftführungsrohr einbauen.
Hochdruckspeicher einbauen → Kapitel.
  Hinweis

Als ET-Teil kann auch ein Saugrohr ohne Saugrohrklappe -V157- → Elektronischer Teilekatalog (ETKA) Verwendung finden.
Eine Blindkappe und Befestigungsmaterial liegen dem Ersatzsaugrohr → Elektronischer Teilekatalog (ETKA) bei.
Folgenden Arbeitsablauf zusätzlich anwenden
  Saugrohr aus- und einbauen
War vorher ein Saugrohr mit Saugrohrklappe -V157- verbaut.
Den jetzt freien Stecker -3- zum Motor für Saugrohrklappe -V157- mit einer Blindkappe verschließen.
  Saugrohr aus- und einbauen
Den verschlossenen Stecker mit Kabelbindern -Pfeile- am Leitungsstrang fixieren.
Lose Unterdruckleitung mit einem Kabelbinder -Pfeil- befestigen.
  Saugrohr aus- und einbauen
Siehe auch:

Aufbereitung von Leichtmetallrädern
  ACHTUNG! Die Reparatur einer beschädigten Felge oder Schüssel durch Erhitzung, mittels Schweißung oder durch Zugabe oder Abnahme von Material ist absolut verboten. ...

Kindersitz mit Befestigungsgurt Top Tether befestigen
Abb. 74 Eingehängte obere Befestigungsgurte im Gepäckraum. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Kindersitze mit dem ISOFIX-System und mit dem oberen Befestigungsgurt dürfen nur auf den ...

© 2016-2023 Copyright www.vwtourande.com