Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Motor und Getriebe trennen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Zusatzhaken -10 - 222 A /2-
  Motor und Getriebe trennen
Werkstattkran -VAS 6100-
 

Motor und Getriebe trennen

Aufhängevorrichtung -T40013-
  Motor und Getriebe trennen
Arbeitsablauf
Motor/Getriebe-Aggregat ausgebaut und auf Motorhalter -T10012- montiert.
Aufhängevorrichtung -T40013- am Getriebe montieren, und Sicherung schließen.
Werkstattkran -VAS 6100- mit Zusatzhaken -10 - 222 A /2- an der Aufhängevorrichtung einhängen.
  Motor und Getriebe trennen
Schrauben -1- und -2- herausdrehen, Anlasser vom Getriebe abnehmen.
  Motor und Getriebe trennen
Schrauben -1, 3, 4- der Verbindung Getriebe an Motor herausdrehen.
Getriebe vom Motor abziehen.
  Hinweis

-Pos. 2, 5, A- nicht beachten.
  Motor und Getriebe trennen
Siehe auch:

Bauteile ersetzen
Sämtliche Bauteile des Kältemittelkreislaufes, welche zur Qualitätsbeobachtung eingesandt werden, sind grundsätzlich zu verschließen (Originalverschlusskappen des Originalteils verwenden). ...

Kältemittelkreislauf mit Druckluft und Stickstoff durchblasen
Um Feuchtigkeit und sonstige Verunreinigungen aus dem Kältemittelkreislauf herausdrücken zu können, ist Druckluft und um Feuchtigkeit aus dem Kältemittelkreislauf zu bekommen, Stickstoff zu verwenden. ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com