Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Lichtschalter -E1- aus- und einbauen

Im Lichtschalter -E1- sind folgende Bauteile integriert:
Schalter für Nebelscheinwerfer -E7-
Schalter für Nebelschlussleuchte -E18-
Lampe für Beleuchtung Lichtschalter -L9-
Ausbauen:
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.
Drehgriff des Lichtschalters in Stellung "0" drehen.
Drehgriff des Lichtschalters hineindrücken -1- und ihn etwas nach rechts -2- drehen.
   
Den Drehgriff in dieser Stellung halten und den Lichtschalter am Drehgriff aus der Schalttafel herausziehen -3-.
  Lichtschalter -E1- aus- und einbauen
Steckverbindung -Pfeil- trennen.
Einbauen:
Steckverbindung auf den Lichtschalter stecken.
  Lichtschalter -E1- aus- und einbauen
Lichtschalter festhalten und den Drehgriff des Lichtschalters hineindrücken -1- und etwas nach rechts drehen -2-.
Den Drehgriff in dieser Stellung halten und den Lichtschalter in die Schalttafel einsetzen -3-.
Drehgriff in Stellung "0" drehen, loslassen und Schalter verrasten.
  Lichtschalter -E1- aus- und einbauen
Siehe auch:

Kopfstütze einstellen
Abb. 43 A: Kopfstütze einstellen ohne Verstellmöglichkeit in Längsrichtung, B: Kopfstütze einstellen mit Verstellmöglichkeit in Längsrichtung. Abb. 44 L-förmige Kopfstütze hinten einstellen. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen ...

Karosseriebauteil zum Verkleben vorbereiten
  Hinweis Restmaterial dient als Haftgrund für das neu aufzutragende Klebedichtungsmaterial. Klebeflächen schmutz- und fettfrei halten. Ausnahme: Erfolgt die Verklebung nicht unmittelbar nac ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com