Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Kraftstofffilter-Oberteil aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Dieselsauger -VAS 5226-
  Kraftstofffilter-Oberteil aus- und einbauen
Winkelschraubendreher -VAS 6543-
"Führen Sie bitte folgenden Arbeitsablauf durch"
Ausbauen
 
Vorsicht!
Ziehen Sie nicht die Kraftstoffschläuche vom Kraftstofffilterdeckel ab und hebeln NICHT an den Anschlussstutzen. Hebeln/Ziehen führt zu Undichtigkeiten und Beschädigungen am Kraftstofffilter-Oberteil.
Achten Sie bitte darauf, dass kein Dieselkraftstoff auf andere Bauteile im Motorraum gelangt. Gegebenenfalls sofort reinigen!
Motorabdeckung ausbauen → Rep.-Gr.10.
  Kraftstofffilter-Oberteil aus- und einbauen
Alle Schrauben -Pfeile- des Kraftstofffilter-Oberteils herausdrehen, nehmen Sie das Kraftstofffilter-Oberteil ab.
  Hinweis

  Kraftstofffilter-Oberteil aus- und einbauen
Sollte das Kraftstofffilter-Oberteil festsitzen, lösen Sie das Kraftstofffilter-Oberteil wie folgt:
Das Kraftstofffilter-Oberteil kann an der Montagenut -Pfeil A-, mit dem Winkelschraubendreher -VAS 6543- angehoben werden.
Die Montagenut kann, je nach Ausführung des Oberteils, unterschiedlich groß sein.
Stecken Sie, die entsprechende Seite vom Winkelschraubendreher -VAS 6543-, in die Montagenut -Pfeil A- und drehen Sie den Winkelschraubendreher -VAS 6543-.
  Kraftstofffilter-Oberteil aus- und einbauen
Das Kraftstofffilter-Oberteil wird somit angehoben.
  Kraftstofffilter-Oberteil aus- und einbauen
Entfernen Sie den alten Dichtring -2- vom Kraftstofffilter-Oberteil -1- , indem Sie den Dichtring in der vorgegebenen Nut -Pfeil- heraushebeln.
Einbauen
  Kraftstofffilter-Oberteil aus- und einbauen
Neuen Dichtring -1- mit etwas Dieselkraftstoff benetzen und in das Kraftstofffilter-Oberteil -Pfeile- einsetzen.
Kraftstofffilter-Oberteil mit Dichtring korrekt auf das Kraftstofffilter-Unterteil aufsetzen und gleichmäßig festdrücken, bis das Kraftstofffilter-Oberteil vollständig aufliegt.
 
Vorsicht!
Ziehen Sie das Oberteil NICHT mit den Schrauben an, bevor es nicht auf dem Unterteil vollständig aufliegt.
  Kraftstofffilter-Oberteil aus- und einbauen
Drehen Sie alle Schrauben in das Kraftstofffilter-Unterteil und ziehen Sie diese handfest an.
Danach ziehen Sie die Schrauben, nach der im Bild angegebenen Reihenfolge -Pfeile- mit vorgeschriebenem Anzugsdrehmoment fest → Pos..
  Kraftstofffilter-Oberteil aus- und einbauen
Siehe auch:

Hinterradbremse CII 41 - Montageübersicht
  Hinweis Nach jedem Bremsbelagwechsel das Bremspedal im Stand mehrmals kräftig durchtreten, damit die Bremsbeläge ihren dem Betriebszustand entsprechenden Sitz einnehmen. Zum Absaugen von Bremsflüssigkeit aus ...

Funktionsstörung des automatischen Getriebes
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Notprogramm Wenn im Display des Kombi-Instruments alle Anzeigen der Wählhebelstellungen mit einem hellen Hintergrund unterlegt sind, liegt eine ...

© 2016-2023 Copyright www.vwtourande.com