Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Klimaservice-Station anschließen

Bei Fahrzeugen, die einen Anschluss auf der Nieder- und Hochdruckseite des Kältemittelkreislaufes besitzen

Klimaservice-Station zum Messen und Prüfen anschließen

Zündung ausschalten.
Klimaservice-Station an die Spannungsversorgung anschließen.
Schnellkupplungsadapter an die Befüllschläuche der Klimaservice-Station anschließen (Handräder nicht eingedreht, bzw. Handabsperrventil nicht geöffnet).
Klimaservice-Station einschalten und die Befüllschläuche evakuieren (nur notwendig, falls sich in den Befüllschläuchen Luft befindet).
Klimaservice-Station ausschalten.
Verschlussdeckel von den Serviceanschlüssen (mit Ventil) abschrauben.
Klimaservice-Station über die Service-Anschlüsse mit den Schnellkupplungsadaptern an den Kältemittelkreislauf des Fahrzeuges anschließen.
Handrad der Schnellkupplungsadapter nur so weit eindrehen, bis die Ventile am Anschluss des Kältemittelkreislaufes sicher geöffnet sind (Druckmanometer beachten, Ventile nicht Überdrücken).
Vorgesehene Prüf- und Messarbeiten durchführen.
   
Siehe auch:

Mit dem Parklenkassistenten ausparken (nur Parklücken parallel zur Fahrbahn)
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Ausparken Motor anlassen. Taste drücken. In der Taste leuchtet eine Kontrollleuchte, wenn die Funktion eingeschaltet ist ⇒ Abb ...

Einfahren
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Jeweilige Bestimmungen zum Einfahren von neuen Teilen beachten. Motor einfahren Ein neuer Motor muss während der ersten 1500 Kilometer eingefahren werd ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com