Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Kennzeichenleuchte -X- aus- und einbauen, Leuchte mit Glassockellampe

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Elektrische Anlage ab 08. 2010 / Leuchten, Lampen, Schalter - außen / Kennzeichenleuchte / Kennzeichenleuchte -X- aus- und einbauen, Leuchte mit Glassockellampe

Ausbauen:
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und Zündschlüssel abziehen.
   
Haltenase -Pfeil- mit einem geeigneten Schraubendreher in -Pfeilrichtung- drücken und die Kennzeichenleuchte -X- aus der Heckklappe herausnehmen.
Steckverbindung entriegeln und trennen.
  Kennzeichenleuchte -X- aus- und einbauen, Leuchte mit Glassockellampe
Kennzeichenleuchte -X-: Glassockellampe 12 V, W 5 W
Einbauen:
Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:
Stecker aufstecken, bis er hörbar verrastet.
Kennzeichenleuchte so in die Heckklappe einsetzen, dass die Steckverbindung nach rechts zeigt.
  Kennzeichenleuchte -X- aus- und einbauen, Leuchte mit Glassockellampe
Zuerst in -Pfeilrichtung 1- und dann in -Pfeilrichtung 2- drücken, bis die Kennzeichenleuchte einrastet.
Funktion der Kennzeichenleuchte prüfen.
  Kennzeichenleuchte -X- aus- und einbauen, Leuchte mit Glassockellampe
Siehe auch:

Klimakompressor mit Magnetkupplung
Der Klimakompressor wird über einen Keilrippenriemen vom Motor angetrieben. Eine am Klimakompressor angebrachte elektromagnetische Kupplung stellt bei eingeschalteter Klimaanlage den Kraftschluss zwisch ...

Deckel für Getriebegehäuse und 5./6. Gang an- und abbauen
1 -  Getriebegehäuse gemeinsam, mit dem 5./6. Gang abziehen → Kapitel In Stand setzen → Kapitel 2 -  Zahnrad 5. Gang einze ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com