Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Übersicht der Vorderachse

  Hinweis

Schweiß- und Richtarbeiten an tragenden und radführenden Bauteilen der Radaufhängung sind nicht zulässig
Selbstsichernde Muttern immer ersetzen.
Korrodierte Schrauben/Muttern immer ersetzen.
Gummimetalllager haben einen begrenzten Verdrehbereich. Ziehen Sie deshalb die Schraubverbindungen an den Bauteilen mit Gummimetalllagern erst dann fest, wenn das Radlagergehäuse angehoben ist (Leergewichtslage) → Kapitel.

Übersicht der Vorderachse

I -  Montageübersicht: Aggregateträger, Stabilisator, Achslenker → Kapitel
II -  Montageübersicht: Radlagerung → Kapitel
III -  Montageübersicht: Federbein → Kapitel
III -  Montageübersicht: Federbein für adaptive Fahrwerksregelung DCC → Kapitel

 
Das Kapitel "Gelenkwellen aus- und einbauen" finden Sie hier → Kapitel
Das Kapitel "Gelenkwelle instand setzen" finden Sie hier → Kapitel
Siehe auch:

Empfohlene Notreifen und Noträder
Bei Bedarf den Kunden über die nachfolgend aufgeführten Hinweise informieren und gegebenenfalls auch auf die Betriebsanleitung seines Fahrzeugs verweisen.     Die nach ...

Lambdasonde ersetzen
  Hinweis Die Leitungen der Lambdasonde dürfen nicht in Stand gesetzt werden, da es dadurch zu Fehlfunktionen kommen kann. Sofern erforderlich der Einheitssonde beiliegende Anbauteile, ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com