Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Übersicht der Vorderachse

  Hinweis

Schweiß- und Richtarbeiten an tragenden und radführenden Bauteilen der Radaufhängung sind nicht zulässig
Selbstsichernde Muttern immer ersetzen.
Korrodierte Schrauben/Muttern immer ersetzen.
Gummimetalllager haben einen begrenzten Verdrehbereich. Ziehen Sie deshalb die Schraubverbindungen an den Bauteilen mit Gummimetalllagern erst dann fest, wenn das Radlagergehäuse angehoben ist (Leergewichtslage) → Kapitel.

Übersicht der Vorderachse

I -  Montageübersicht: Aggregateträger, Stabilisator, Achslenker → Kapitel
II -  Montageübersicht: Radlagerung → Kapitel
III -  Montageübersicht: Federbein → Kapitel
III -  Montageübersicht: Federbein für adaptive Fahrwerksregelung DCC → Kapitel

 
Das Kapitel "Gelenkwellen aus- und einbauen" finden Sie hier → Kapitel
Das Kapitel "Gelenkwelle instand setzen" finden Sie hier → Kapitel
Siehe auch:

Technische Bedingungen
Die in den Tabellen der einzelnen Fahrzeuge aufgeführten Räder/Reifen-Kombinationen bzw. Umrüstungen beziehen sich ausschließlich auf Original Scheibenräder. Eine Freigabe für ...

Rollwiderstandoptimierte Reifen
Die Verformung des Reifens beim Abrollen verursacht einen Energieverlust, der sich als Rollwiderstand bemerkbar macht. Bei rollwiderstandoptimierten Reifen werden die Verformungen durch konstruktive Maßnahme ...

© 2016-2023 Copyright www.vwtourande.com