Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Zwischenwelle aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
Ausbauen
Gelenkwelle auf der rechten Seite ausbauen → .
  Zwischenwelle aus- und einbauen
Lösen Sie die Schrauben -Pfeile- am Lagerbock.
Ziehen Sie die Zwischenwelle vom Getriebe ab.
Zwischenwelle instand setzen → Kapitel.
Einbauen
  Zwischenwelle aus- und einbauen
Ersetzen Sie zuerst den Dichtring -1- am Getriebe.
  Zwischenwelle aus- und einbauen
Schieben Sie jetzt die Zwischenwelle soweit auf die Steckwelle des Getriebes, bis das Lager -2-"spaltfrei" am Lagerbock -1- anliegt -Pfeil-.
  Zwischenwelle aus- und einbauen
Schrauben -Pfeile- mit Drehmoment festziehen.
Gelenkwelle einbauen → .
  Zwischenwelle aus- und einbauen
Anzugsdrehmomente
Bauteil Anzugsdrehmoment
Lager der Zwischenwelle an Lagerbock 20 Nm
Siehe auch:

Hinweise zur Reparatur von Airbag- und Gurtstrafferleitungen
Ergänzend zu der allgemeinen Reparatur von Leitungssträngen sind bei der Reparatur von Leitungen des Airbag- und Gurtstraffersystems folgende Verfahrensanweisungen zu beachten:   ...

Reifengrößen an Fahrzeugen mit Allradantrieb
An Fahrzeugen mit Allradantrieb sollten folgende Punkte beachtet werden: An Vorder- und Hinterachse dürfen nur Reifen gleicher Größe, gleichen Fabrikats und gleicher Profilausführung gef ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com