Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Unterdrucksystem prüfen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Handunterdruckpumpe -VAS 6213-
Arbeitsablauf
Sämtliche Unterdruckleitungen im gesamten Unterdrucksystem prüfen auf:
Risse
Marderverbiss
Quetschungen
Poröse Stellen und andere Undichtigkeiten
Unterdruckleitung zum Magnetventil und vom Magnetventil zum jeweiligen Bauteil prüfen.
Bei Ereignisspeichereintrag Unterdruckleitungen zum genannten Bauteil, aber auch zusätzlich die übrigen Unterdruckleitungen zu anderen Bauteilen prüfen.
Wenn sich mit der Handunterdruckpumpe -VAS 6213- kein Druck aufbauen lässt oder der Druck gleich wieder abfällt, Handunterdruckpumpe und Verbindungsschläuche auf Dichtigkeit prüfen.
  Unterdrucksystem prüfen
Siehe auch:

Montageübersicht: Bremskraftverstärker/Hauptbremszylinder ab KW 22/08, Linkslenker
  Hinweis Nur neue Bremsflüssigkeit verwenden. Aufdruck am Bremsflüssigkeitsbehälter beachten! 1 -  Fußhebelwerk 2 -  Mutter 25 Nm nach j ...

ASR ein- und ausschalten
Abb. 139 In der Mittelkonsole: Taste zum manuellen Aus- und Einschalten der ASR. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Das elektronische Stabilisierungsprogramm (ESC) arbeitet nur bei laufe ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com