Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Unterdrucksystem prüfen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Handunterdruckpumpe -VAS 6213-
Arbeitsablauf
Sämtliche Unterdruckleitungen im gesamten Unterdrucksystem prüfen auf:
Risse
Marderverbiss
Quetschungen
Poröse Stellen und andere Undichtigkeiten
Unterdruckleitung zum Magnetventil und vom Magnetventil zum jeweiligen Bauteil prüfen.
Bei Ereignisspeichereintrag Unterdruckleitungen zum genannten Bauteil, aber auch zusätzlich die übrigen Unterdruckleitungen zu anderen Bauteilen prüfen.
Wenn sich mit der Handunterdruckpumpe -VAS 6213- kein Druck aufbauen lässt oder der Druck gleich wieder abfällt, Handunterdruckpumpe und Verbindungsschläuche auf Dichtigkeit prüfen.
  Unterdrucksystem prüfen
Siehe auch:

Hinweise zum Entriegeln und Zerlegen von Kontaktgehäusen
  Hinweis Beachten Sie die allgemeinen Hinweise zur Reparatur an der Fahrzeugelektrik → Kapitel. Verwenden Sie immer die zum Entriegeln vorgesehenen Entriegelungswerkzeuge ...

Diebstahlwarnanlage aktivieren und deaktivieren
Diebstahlwarnanlage aktivieren: Die Diebstahlwarnanlage wird beim Verriegeln des Fahrzeuges automatisch eingeschaltet. Die Diebstahlwarnanlage ist danach sofort geschärft.   Hinweis ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com