Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Steuergerät für Gasentladungslampe -J343-/-J344

Das Steuergerät für Gasentladungslampe-J343-/-J344- befindet sich auf der Unterseite des jeweiligen Scheinwerfergehäuses.
Steuergerät für Gasentladungslampe -J343-/-J344- aus- und einbauen
  Hinweis

Die Abbildungen zeigen das Ersetzen des Steuergeräts für Gasentladungslampe links -J343- am linken Scheinwerfer.
Das Ersetzen vom Steuergerät für Gasentladungslampe rechts -J344- am rechten Scheinwerfer erfolgt analog.
Das Steuergerät für Gasentladungslampe ist nicht eigendiagnosefähig.
Wird ein neues Steuergerät für Gasentladungslampe links -J343- bzw. Steuergerät für Gasentladungslampe rechts -J344- verbaut, ist anschließend das Steuergerät für Kurvenlicht und Leuchtweitenregelung -J745- zu codieren → Kapitel und die Grundeinstellung der Scheinwerfer durchzuführen → Heft18.1.
Ausbauen
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und Zündschlüssel abziehen.
Scheinwerfer ausbauen → Kapitel.
   
Die drei Befestigungsschrauben -Pfeile- des Steuergeräts für Gasentladungslampe-1- herausdrehen.
Steuergerät für Gasentladungslampe-1- vorsichtig und gerade nach oben vom Scheinwerfer abziehen.
  Steuergerät für Gasentladungslampe -J343-/-J344
Steckverbindungen -1- und -2- trennen und das Steuergerät für Gasentladungslampe abnehmen.
Einbauen
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:
 
Vorsicht!
Achten Sie beim Einbau des Steuergeräts für Gasentladungslampe auf den richtigen Sitz der Dichtung. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.
Funktionen des Scheinwerfers prüfen.
Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft18.1.
Anzugsdrehmomente
→ Kapitel "Montageübersicht Scheinwerfer mit Gasentladungslampen, Kurvenlicht und dynamischer Fernlichtregulierung"
  Steuergerät für Gasentladungslampe -J343-/-J344
Siehe auch:

71/2 J x 18
  Hinweis Immer die Räder/Reifen-Zuordnungen zu den jeweiligen Motorisierungen beachten, die in der Übersichts-Tabelle aufgeführt sind. Erklärung der Angaben auf den Scheibenrädern: →  ...

Kindersicherung
Abb. 27 In der hinteren linken Tür: Kindersicherung Ⓐ ausgeschaltet, Ⓑ eingeschaltet. Abb. 28 In der hinteren rechten Tür: Kindersicherung Ⓐ ausgeschaltet, Ⓑ eingeschaltet. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitsh ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com