Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Scheinwerfer für Links- / Rechtsverkehr umrüsten

  Hinweis

Um eine Blendung durch das asymmetrische Abblendlicht zu verhindern, müssen beide Scheinwerfer auf die in dem entsprechenden Land vorgeschriebene Verkehrsrichtung umgerüstet werden.
Das Scheinwerferumrüstungsset besteht aus jeweils 2 Folien.
Die Umrüstung der Scheinwerfer ist nicht für einen dauerhaften Einsatz in anderen Ländern geeignet, sondern nur als kurzfristige "Touristenlösung" während eines vorübergehenden Auslandsaufenthalts.
Es müssen immer beide Scheinwerfer des Fahrzeugs umgerüstet werden.
Die Angaben "rechts" bzw. "links" auf den Abdeckfolien beziehen sich immer auf die Sicht aus dem Fahrzeug nach vorn.
   

Scheinwerfer für Rechtsverkehr auf Linksverkehr umrüsten

  Hinweis

Das Scheinwerferumrüstungsset besteht aus 2 Folien.
Die unterschiedlichen Teilenummern für die Scheinwerferumrüstungssets von Rechtsverkehr auf Linksverkehr und von Linksverkehr auf Rechtsverkehr beachten.
Vor der Umrüstung die Scheinwerferscheibe reinigen.
Lichtschalter in Stellung "0" drehen.
Scheinwerferscheibe reinigen.
Scheinwerfer links:
   
Die Schutzfolie auf der Rückseite der Montagefolie -B- nur im Bereich -C- entfernen.
Die Montagefolie -B- mit ihrer Außenkante an der Linie -A- auf der Scheinwerferscheibe ausrichten.
Den Bereich -C- auf der Scheinwerferscheibe festdrücken.
Die Montagefolie -B- vorsichtig wieder von der Scheinwerferscheibe abziehen.
Die Abdeckfolie -C- verbleibt auf der Scheinwerferscheibe.
Scheinwerfer rechts:
  Scheinwerfer für Rechtsverkehr auf Linksverkehr umrüsten

Die Schutzfolie auf der Rückseite der Montagefolie -B- nur im Bereich -C- entfernen.
Die Montagefolie -B- mit ihrer Außenkante an der Linie -A- auf der Scheinwerferscheibe ausrichten.
Den Bereich -C- auf der Scheinwerferscheibe festdrücken.
Die Montagefolie -B- vorsichtig wieder von der Scheinwerferscheibe abziehen.
Die Abdeckfolie -C- verbleibt auf der Scheinwerferscheibe.
 
Vorsicht!
Gefahr der Kunststoffanlösung.
Bei Verwendung von lösungsmittelhaltigen Reinigern kann die Kunststoffscheibe des Scheinwerfers zerstört werden.
Zum Entfernen von Kleberesten auf den Kunststoffscheiben der Scheinwerfer nur Reinigungsmitteln auf Alkohol- bzw. Alkohol-Wasser-Gemisch-Basis (Isopropanol) verwenden.
  Hinweis

Eventuell anhaftende Klebereste auf der Scheinwerferscheibe sind mit Reinigungsmitteln auf Alkohol- bzw. Alkohol-Wasser-Gemisch-Basis zu entfernen. Zum Beispiel mit einem mit Isopropanol getränkten Tuch.
Teilen Sie dem Kunden die entsprechenden Hinweise zum Entfernen von Kleberesten nach dem Abziehen der Folien mit.
  Scheinwerfer für Rechtsverkehr auf Linksverkehr umrüsten
Siehe auch:

Spurstangenkopf aus- und einbauen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel     Kugelgelenkabdrücker -T10187-   ...

Informationen zum Kraftstoffverbrauch
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwische ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com