Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Reifendichtmittel entfernen

Rad auf eine ebene Fläche legen.
Ventileinsatz herausdrehen.
  Vorsicht!

Gesundheitsschädliches Reifendichtmittel.
Augen- und Hautreizungen sowie Allergien möglich.
Schutzhandschuhe tragen.
Schutzbrille tragen.
   
Mit Bohrer oder Fräser vorsichtig ein Loch in den Schulterbereich des Reifens bohren.
Rad über eine Auffangwanne halten und Dichtmittel ausfließen lassen.
Den Reifen von der Felge abziehen.
Felge reinigen.
  Reifendichtmittel entfernen
Siehe auch:

Technische Daten der Bremse
Hauptbremszylinder und Bremskraftverstärker Hauptbremszylinder Ø in mm 23,81 Hauptbremszylinder (Japan) Ø in mm 22,22 Bremskraftverstärker (Linkslenker) Ø in Zoll 10 ...

Handhabung und Transport der Lenksäule bis Modelljahr 2010
  ACHTUNG! Die richtige Handhabung der Lenksäule muss unbedingt eingehalten werden. Eine falsche Handhabung der Lenksäule kann zu ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com