Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Polsterstoffe, Stoffverkleidungen und Alcantara® reinigen

Volkswagen Touran Betriebsanleitung / Pflegen, Reinigen, Instandhalten / Innenraum pflegen und reinigen / Polsterstoffe, Stoffverkleidungen und Alcantara® reinigen

Lesen und
beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Reinigen von Polsterstoffen bei Sitzflächen mit Sitzheizung und bei Sitzen mit elektrischer Verstellmöglichkeit oder mit Airbagbauteilen

Im Fahrersitz, Beifahrersitz und ggf. in den äußeren hinteren Sitzplätzen können Airbag relevante Bauteile und elektrische Steckverbindungen eingebaut sein. Eine Beschädigung, unsachgemäße Reinigung und Behandlung oder Durchnässung dieser Sitzflächen und Sitzlehnen können neben Schäden an der elektrischen Anlage des Fahrzeuges auch eine Störung des Airbagsystems verursachen  .


In elektrisch verstellbaren Sitzen und in Sitzflächen mit Sitzheizung sind elektrische Bauteile und Steckverbindungen eingebaut, die bei unsachgemäßer Reinigung oder Behandlung beschädigt werden können  .
Dies kann auch Schäden an anderer Stelle der elektrischen Anlage des Fahrzeuges zur Folge haben.

Aus diesem Grund sind folgende Reinigungshinweise zu beachten:

  • Keinen Hochdruckreiniger, Dampfstrahler oder Kältespray verwenden.
  • Keine Waschpasten oder Feinwaschmittellösungen verwenden.
  • Auf jeden Fall eine Durchnässung vermeiden.
  • Nur von Volkswagen freigegebene Reinigungsmittel verwenden.
  • Bei Unsicherheit einen Spezialreinigungsbetrieb aufsuchen.

Reinigen von Polsterstoffen bei Sitzflächen ohne Sitzheizung und bei Sitzen ohne elektrische Verstellmöglichkeit oder Airbagbauteile

Bei oberflächlichen Allgemeinverschmutzungen der Polsterstoffe und Stoffverkleidungen kann die Reinigung mit einem handelsüblichen Schaumreiniger durchgeführt werden.

Bei starken Allgemeinverschmutzungen der Bezugsstoffe und Stoffverkleidungen sollte sich vor einer Reinigung beim Volkswagen Partner über geeignete Reinigungsmöglichkeiten informiert werden. Gegebenenfalls einen Spezialreinigungsbetrieb mit der Reinigung beauftragen.

Entfernen von Flecken

Bei der Fleckenbehandlung kann es notwendig sein, nicht nur punktuell den Fleck, sondern die gesamte Fläche zu reinigen. Vor allem dann, wenn sie durch allgemeine Gebrauchsspuren verschmutzt ist. Ansonsten kann die behandelte Fläche heller sein als die unbehandelte Fläche. Bei Unsicherheit einen Spezialreinigungsbetrieb aufsuchen.

Fleckenart Empfohlene Reinigung von Sitzflächen und Polsterstoffen
Flecken auf Wasserbasis, wie z. B. Kaffee oder Fruchtsaft. – Schwamm mit einer Sprühflasche anfeuchten und den Fleck kreisend behandeln.

– Mit einem saugfähigen, trockenen Tuch abreiben.

Hartnäckige Flecken, wie z. B. Schokolade, Make-up. – Nur von Volkswagen freigegebene Reinigungsmittel verwenden.

– Gegebenenfalls den Polsterstoff von einem Spezialreinigungsbetrieb reinigen lassen.

Flecken auf Fettbasis, wie z. B. Öl, Lippenstift. – Nur von Volkswagen freigegebene Reinigungsmittel verwenden.

– Gegebenenfalls den Polsterstoff von einem Spezialreinigungsbetrieb reinigen lassen.


Warnung


Bei einer Störung des Airbag-Systems kann der Airbag möglicherweise nicht einwandfrei, gar nicht oder unverhofft auslösen, was schwere oder tödliche Verletzungen verursachen kann.


Hinweis


Wenn der Polsterstoff von Sitzflächen mit elektrischen Verstellmöglichkeiten oder mit Sitzheizung oder mit Airbagbauteilen durchnässt wird, können elektrischen Bauteile und die elektrische Anlage im Fahrzeug beschädigt werden.


Hinweis



Hinweis


Siehe auch:

Allgemeine Beschreibung
  Hinweis Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung der Einparkhilfe zu kennen. Zusätzliche Informationen: → Stromla ...

Deckel für Getriebegehäuse in Stand setzen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Druckplatte -VW 401- Druckplatte -VW 402- Druckstempel -VW& ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com