Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Motor und Getriebe trennen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Zusatzhaken -10 - 222 A /2-
  Motor und Getriebe trennen
Werkstattkran -VAS 6100-
 

Motor und Getriebe trennen

Aufhängevorrichtung -T40013-
  Motor und Getriebe trennen
Arbeitsablauf
Motor/Getriebe-Aggregat ausgebaut und auf Motorhalter -T10012- montiert.
Aufhängevorrichtung -T40013- am Getriebe montieren, und Sicherung schließen.
Werkstattkran -VAS 6100- mit Zusatzhaken -10 - 222 A /2- an der Aufhängevorrichtung einhängen.
  Motor und Getriebe trennen
Schrauben -1- und -2- herausdrehen, Anlasser vom Getriebe abnehmen.
  Motor und Getriebe trennen
Schrauben -1, 3, 4- der Verbindung Getriebe an Motor herausdrehen.
Getriebe vom Motor abziehen.
  Hinweis

-Pos. 2, 5, A- nicht beachten.
  Motor und Getriebe trennen
Siehe auch:

Scheinwerfer für Links- / Rechtsverkehr umrüsten
  Hinweis Um eine Blendung durch das asymmetrische Abblendlicht zu verhindern, müssen beide Scheinwerfer auf die in dem entsprechenden Land vorgeschriebene Verkehrsrichtung umgerüstet werden. ...

8 J x 17
  Hinweis Immer die Räder/Reifen-Zuordnungen zu den jeweiligen Motorisierungen beachten, die in der Übersichts-Tabelle aufgeführt sind. Erklärung der Angaben auf den Scheibenrädern: →  ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com