Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Firmenzeichen auf der Heckklappe

  Hinweis

Beim Einbau der Schriftzüge sind die Montagehinweise zu beachten → Kapitel

Firmenzeichen auf der Heckklappe

Ausbauen
Firmenzeichen -1- vor der Demontage mit dem Heißluftgebläse -V.A.G 1416- erwärmen.
Firmenzeichen von der Heckklappe abheben.
Vorhandene Kleberreste mit dem Klebereste-Entferner -VAS 6349- entfernen.
Einbauen
Klebefläche unmittelbar vor dem Aufkleben gründlich mit dem Klebstoffentferner D 002 000 10 reinigen.
Klebeflächen müssen staub- und fettfrei sein und es dürfen keine Kleberreste vorhanden sein.
Schutzfolie -2- abziehen.
Firmenzeichen -1- mit den Zentrierstiften -3- in die Prägungen -4- der Heckklappe setzen.
Firmenzeichen kräftig andrücken.

 
     
Siehe auch:

Bezug und Polster, Lehne 3. Sitzreihe, aus- und einbauen
  Hinweis Der Aus- und Einbau der Komponenten ist für den rechten Sitz beschrieben. Der Aus- und Einbau der Komponenten vom linken Sitz erfolgt sinngemäß.     Ausbauen ...

Aggregateträger in Stand setzen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Montagevorrichtung -T10205- Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332- Hydraulikzylinder -VAS 6178- Fuß ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com