Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Motor anlassen

Lesen
und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Schritt Handlungen nur in der angegebenen Reihenfolge ausführen.
1. Bremspedal treten und halten, bis Schritt 5 ausgeführt ist.
1 a. Bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe: Kupplungspedal ganz durchtreten und halten, bis der Motor angelassen ist.
2. Schalthebel in Neutralstellung bzw. Wählhebel in Stellung P oder N bringen.
3. Nur Fahrzeuge mit Dieselmotor: Zum Vorglühen Fahrzeugschlüssel im Zündschloss in Position ⇒ Abb. 129①  drehen. Kontrollleuchte
leuchtet im Kombi-Instrument.
4. Fahrzeugschlüssel im Zündschloss in Position ⇒ Abb. 129②  drehen – kein Gas geben.
5. Wenn der Motor anspringt, Fahrzeugschlüssel im Zündschloss loslassen.
6. Wenn der Motor nicht anspringen sollte, Startvorgang abbrechen und nach etwa einer Minute wiederholen.
7. Handbremse lösen, wenn losgefahren werden soll ⇒ Bremsen, anhalten und parken .


Warnung


Niemals das Fahrzeug bei laufendem Motor verlassen. Das Fahrzeug könnte sich plötzlich bewegen, insbesondere bei eingelegtem Gang bzw. eingelegter Fahrstufe Unfälle und schwere Verletzungen verursachen.


Warnung

Ein Startbeschleuniger kann
explodieren oder ein plötzliches Hochdrehen des Motors verursachen.


Hinweis


Motor nicht im Stand warmlaufen lassen,
sondern bei freien Sichtverhältnissen durch die Scheiben sofort losfahren. Dadurch hat der Motor schneller seine Betriebstemperatur und der Schadstoffausstoß ist geringer.

Beim Anlassen des Motors werden größere
elektrische Verbraucher vorübergehend abgeschaltet.

Nach dem Anlassen des kalten Motors kann es
betriebsbedingt kurzzeitig zu verstärkten Laufgeräuschen kommen. Das ist normal und unbedenklich.

Bei Außentemperaturen kälter als +5 °C (+41
°F) kann es zu leichter Qualmbildung unter dem Fahrzeug kommen, wenn der kraftstoffbetriebene Zuheizer eingeschaltet ist.

Siehe auch:

Radioanlage "RCD 510"
Ansicht Radio "RCD 510"   Hinweis Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung des Radiogerätes zu kennen. Zusätzliche Inform ...

Aufrollautomat (Sperrwirkung) prüfen
Der Gurtautomat hat zwei Sperrfunktionen. Die erste Sperrfunktion wird durch rasches Herausziehen des Gurtes aus dem Aufrollautomaten (Gurtauszugsbeschleunigung) ausgelöst. Pr&uum ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com